Geschätzte Lesezeit: 46 Sekunden
Ibanez SR 500 TFF Tri Fade Burst Flat Front

Angenehmes Sunburst - nur unter anderem Namen  ·  Quelle: Ibanez

Ibanez SR 500 TFF Tri Fade Burst Flat Back

... auch auf der Rückseite  ·  Quelle: Ibanez

Ibanez spendiert der Serie SR-Standard eine neue Farbe: Tri-Fade Burst Flat. Flat steht in dem Fall für matt. Aber nicht der ganzen Serie, sondern nur den beiden Modellen SR500 (4-Saiter) und SR505 (5-Saiter). Nun am beigefügten Kürzel „TFF“ zu erkennen.

Die sonstigen Specs der Modelle bleiben unverändert: gleiche Maße und gleiche Hardware. Sprich: Fünfteiliger Slim-Hals aus Jatob/Bubinga mit Palisander-Griffbrett und 24 Medium-Bünden. Der Body besteht weiterhin aus Mahagoni, bestückt mit passiven Bartolini MK1 Pickups an Steg und Brücke – gepaart mit einem aktiven 3-Band-EQ mit Mittenfrequenzschalter.

Die UVP liegt bei 799,99 USD für den SR500TFF und 866,65 USD für den SR505TFF. Ich vermute, der Straßenpreis wird anfangs nur minimal die alte Version bei 539 Euro bzw. 625 Euro überschreiten, wenn überhaupt. Auf jeden Fall eine längst überfällige Farboption bei den Modellen.

Mehr Infos: Ibanez SR500TFF und Ibanez SR505TFF

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: