Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
ATGR DJ Conversion Utilities & Tools

ATGR DJ Conversion Utilities & Tools  ·  Quelle: sellfy/ATGR

Das Programmierteam ATGR (And The Groove Remains) um den niederländischen DJ MixMasterG hat gleich mehrere Einzelprogramme entwickelt, die sich mit dem Thema Abgleich und Konvertierung von Metadaten beschäftigen. Die neuen Programme/Programmversionen sollen den Umzug von A nach B, beispielsweise von Traktor nach rekordbox oder umgekehrt, noch komfortabler gestalten. Da wäre etwa das …

Denon Conversion Utility

… mit dem sich die Pioneer Rekordbox Collection für Denons Prime Plattform oder besser gesagt den SC5000-Mediaplayer aufbereiten lässt. Es transferiert Playlisten und Ordner als Crates, konvertiert rekordbox Cue-Punkte und Loops nach Denon Engine Prime. Ebenso im Sortiment das

rekordbox Track Backup Tool RTBT

Es erstellt von mehreren DJs, zum Beispiel für Back2Back-Performances, gemeinsam nutzbare Backups einer Pioneer Rekordbox-Sammlung auf einer einzigen Festplatte oder einem USB-Stick (geht aber wohl mit rekordbox 5 nun auch). Mit dem Tool lassen sich alle Titel der Rekordbox-Collection unabhängig vom originären Speicherort in einem Ordner der Wahl speichern. Cue-Punkte und Loops, Verzeichnisse und Playlist-Strukturen bleiben dabei erhalten.

Die Denon Prime Kollektion wird nun via RTBT vollautomatisch mit der rekordbox Bibliothek synchronisiert. Wenn RTBT das Backup beendet hat, startet die DeCU mit allen korrekten Parametern, ohne die DeCU-Einstellungen durchgehen oder Wiedergabelisten auswählen zu müssen. Einfach den „Kombi-Job“ starten und warten.

Traktor Tag Sync Utility

sammelt Tracks aus der Traktor Collection, die keinen Camelot-Key haben in einer speziellen Playlist in iTunes, um sie dann beispielsweise in Mixed-in-Key zu importieren. Das Programm behebt zudem Probleme mit potenziell nicht angezeigten Camelot Keys und Cuepoints, entfernt Duplikate und synchronisiert Metadaten wie Künstler, Titel, Album und Bewertungen etc. mit iTunes etc. ABesonders praktisch auch: das

DJ Conversion Utility

Ursprünglich wurde das Tool laut MixMasterG für den Hausgebrauch geschrieben, stieß aber bei den DJs auf breites Interesse und so entschloss man sich weiterzumachen und es der breiten Masse zur Verfügung zu stellen. Das grafische Benutzerinterface ist sehr simpel gehalten und wenn man dem Schaubild Glauben schenken darf, transferiert das Programm eure Sammlung von

  • rekordbox nach djay
  • rekordbox nach Traktor
  • Serato DJ nach djay
  • Serato DJ nach rekordbox
  • Serato DJ nach Traktor
  • Traktor nach rekordbox
  • Traktor nach djay
  • Traktor nach DeCU

Neu in Version 1.52 ist, dass DJ Conversion Utility nun auch Kompatibilität zu rekordbox 5 mitbringt, iTunes ist natürlich ebenfalls integriert. Für vergleichsweise günstige 6,99 Euro (Rekord Buddy kostet rund 50 Euro) könnt ihr das Programm via sellfy erwerben. Dort gibt es auch praktische Hinweise zur Verwendung und weitere Tutorial Videos.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: