Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Großes Apple Event am 10. November: „One more thing…“

Großes Apple Event am 10. November: „One more thing…“  ·  Quelle: Apple

Der Monat des nächsten großen Apple Events war kein gut gehütetes Geheimnis des Weltkonzerns. Jetzt ist der Tag endlich offiziell: Haltet euch den 10. November (nicht den 17., wie es im www rumorte) frei für die letzte Apple Keynote in 2020. Nur der Inhalt ist umhüllt von Spekulationen. Aber so langsam lüftet es sich – oder etwa nicht? Und was hat es eigentlich mit dem legendären Apple Slogan „One more thing…“ auf sich? Hier kann einiges Neues kommen. Und wir sind mehr als gespannt!

Apple sagt: „One more thing…“

Wie immer läuft das Apple Jahr 2020 garnicht mal so schlecht. Zuerst das ruhige erste Halbjahr, bis zur diesjährigen WWDC. Dann kam der Hersteller mit einer Neuigkeit nach der anderen. Und die bot nicht nur ein neues Betriebssystem, ein neues iPhone, iPad, eine neue Apple Watch. Jetzt kommen die ersten neuen Rechner mit selbst produzierten Apple Prozessoren. Aber das Thema hatten wir schon des Öfteren hier behandelt.

Das iPhone 12, ein neues iPad-Modell und die Apple Watch 6 sind mittlerweile schon vorgestellt worden und sind auf dem Markt. Ein neuer kleiner Lautsprecher für einen Apple untypisch niedrigen Preis wird sicherlich der Hit der Weihnachtsgeschenke. Die neuen Betriebssysteme iOS, iPadOS, WatchOS und tvOS sind ebenso schon online erhältlich. Jetzt fehlt nur noch das kommende Betriebssystem „Big Sur“ für die MacBooks, iMacs und Mac Pro Rechner.

Und dann natürlich das „One more thing…“…

Spekulationen über Spekulationen

Kommen denn doch jetzt schon zum nächsten Apple Event die drei von den heißgehandelten Apple-Bloggern vorhergesagten neuen ARM Macs? Ein Leak in der letzten Beta des kommenden macOS könnte es verraten haben. Mehr zu diesem Leak findet ihr hier. Heute kam ein weitere Bloomberg Vorhersage, dass sehr wahrscheinlich zu dem MacBook Air und MacBook Pro 13“ mit ARM Prozessor die 16“-Variante schon nächsten Dienstag von Tim Cook online vorgestellt wird. Das klingt doch sehr spannend! Aber auf ein neues Design müssen wir wohl vorerst verzichten (laut Spekulation).

Darüber hinaus heißt es, dass das „One more thing…“ auch die schon seit Jahren erwarteten Apple Tags sein könnten. Oder Apple kommt mit etwas komplett Neuem um die Ecke (Apple Glasses, Apple Car, Apple Kaffeemaschine, …). Am kommenden Dienstag werden wir mehr erfahren!

Mehr Informationen

2 Antworten zu “Großes Apple Event am 10. November: „One more thing…“”

  1. Marco Korda sagt:

    Ich wäre sehr an der Kaffeemaschine interessiert :-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.