von stephan | 5,0 / 5,0 | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

 ·  Quelle: Ish Guitars

ANZEIGE

In der heutigen 34. Ausgabe der Gitarren-Boutique: Ein wunderschönes KGB-Fuzz, die leichteste PRS aller Zeiten und das 29 Pedals OAMP.

ANZEIGE
ANZEIGE

Valco KGB Fuzz

Das KGB Fuzz hat nichts mit dem russischen Geheimdienst zu tun und wurde speziell für den Einsatz mit Keys und Synthesizern sowie Gitarren und Bässen entwickelt. Das Konzept klingt in meinen Ohren verdammt scharf: Der Voice-Schalter bietet zunächst einmal vier Fuzz-Styles, anschließend kann man den Sound mit dem Impedanzschalter weiter einstellen. Diese variable Eingangsimpedanz harmoniert am besten mit passiven Instrumenten (Gitarre/Bass) und ermöglicht die Klangformung mit oder ohne eingeschalteten Fuzz-Schaltkreis.

Niedrigere Einstellungen ergeben weichere Dynamik/Transienten mit einem ausgeprägten „runden/vintage“ Gefühl und Ton. Höhere Einstellungen sorgen für einen schärferen Obertonbereich mit direkteren/aggressiveren Transienten und einem höheren Gain-Empfinden. Das eignet sich hervorragend als „Shaping“-Regler, mit dem man das Pedal optimal auf die verwendeten Tonabnehmer und das gewünschte Klangbild abstimmen kann. Außerdem gibt es noch den wahnsinnig stylischen Fuzz/Dry-Slider. Verdammt, das Teil löst einen kleinen G.A.S.-Anfall bei mir aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die leichteste PRS aller Zeiten

Mein lieber Herr Gesangsverein, was haben wir denn hier?! Diese PRS Private Stock Sculpture Custom 24 wurde von Ish Guitars in Auftrag gegeben. Sie bringt gerade mal 1,8 kg auf die Waage und ist damit wahrscheinlich die Leichteste ihrer Art! Bei dieser Gitarre wurden die gesamte Elektronik und die Tonabnehmer entfernt, so dass nur ein modellierter Korpus übrig geblieben ist.

Das Modell besitzt eine Fichtendecke, einen Mahagoni-Korpus und -Hals und ist außerdem komplett hohl, was das superleichte Gewicht erklärt. Abgesehen von einem Piezo-Tonabnehmer hat diese PRS keine Elektronik. Es gibt keinerlei Bedienelemente, obwohl die Vertiefungen, in denen die Bedienelemente normalerweise sitzen würden, immer noch in der geschnitzten Decke vorhanden sind.

Die Gitarre kommt in einem atemberaubenden weißen Finish und goldener Hardware, einschließlich goldener Bünde und 10 Karat goldener Hollow Bird Inlays daher. Sie wird sogar mit einem Satz Optima Gold-Saiten* bespannt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

29 Pedals OAMP

Hier mal wieder ein Pedal, von dem ich nicht weiß, ob es komplettes Voodoo oder total genial ist. Der 29Pedals OAMP ist im Wesentlichen ein Ausgangstreiber und wird am Ende deiner Pedalkette platziert. Er soll die Art und Weise kompensieren, in der die vorangegangenen Pedale dein Signal verschlechtern, insbesondere bei vielen True-Bypass-Effekten in einer Reihe. (Nutzt man für so etwas nicht Buffer?)

Der OAMP soll das Signal wieder zum Leben erwecken. Außerdem könnt ihr euren Klang mit einigen subtilen Filtern verbessern. Das Gerät verfügt über zwei integrierte Filter und einen Presence-Regler. Bei Bedarf können hohe Frequenzen mit gescoopten, verstärkerähnlichen Mitten hinzugefügt werden. Der Level-Regler fügt optional mehr Gain hinzu. Was meint ihr, Wundertüte oder Mülltüte?

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: GEARNEWS.de enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • Valco KGB Fuzz : Valco FX
  • PRS Sculpture Custom 24: Ish Guitars

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert