Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
DK-T-Rex-Alberta-index

T-Rex scheint gerettet  ·  Quelle: T-Rex

Nach den schockierenden News über die Insolvenz der dänischen Effektpedalfirma T-Rex gibt es schon jetzt gute News. Und ein offizielles Statement, das fast schon überraschend ist, denn die beiden Mitgründer Sebastian Jensen und Lars Dahl haben die Firma gekauft.

T-Rex Statement

In all honesty, 2018 was a year of non-stop business challenges for T-rex Engineering. We felt the tightening of the market through declining sales and we struggled with higher import duties in the US.

More significantly, during these tough times, we fought internally over our direction and future instead of pulling together as a team. The staff fractured and ways were parted with longtime partners.

T-Rex Engineering went through bankruptcy on February 21, 2019, and the company was offered for sale. So why are we so happy today? The old T-Rex is alive and kicking again!

The original founders of T-Rex Engineering, Sebastian Jensen and Lars Dahl, have purchased back the brand and will reboot the company with a reduced staff and a commitment to bringing some positive energy into the brand once again.

This means that we will continue to deliver some of the best effects pedals, power supplies, and guitar accessories in the world – and we will be able to continue to service the needs of all of you that have been so loyal to our brand during the years.

We hope that you will continue to support us – we guarantee that we are stronger and more alive than ever before.

Grob übersetzt heißt das: Die beiden Mitgründer sind jetzt wieder Eigentümer. Es gab neben dem Geld auch interne Querelen. Nun sind es weniger Mitarbeiter, die weiterhin Effekte, Netzteile und Zubehör in der gewohnten Qualität liefern wollen. Hört sich für mich nach einer gesunden Alternative zum Ausverkauf an einen größeren Mutterkonzern, der die Expertise nach und nach Abbaut und den Namen dann ausverkauft.

01_BinsonEchorec-1

Binson Echorec Nachbau

Binson Echorec

Das bedeutet hoffentlich auch, dass das Binson Echorec weiter nachgebaut wird. Das wurde eigentlich schon etwas eher erwartet, aber gut Ding will Weile haben.

Mehr Infos

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
claudiusIggy Popo Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Iggy Popo
Gast

Gut, daß der neue Eigentümer *nicht* Behringer heißt, wie ich es zuerst befürchtete.