Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Expressive E und Haken Audio Kollaboration

Expressive E und Haken Audio Kollaboration  ·  Quelle: Expressive-E

Expressive E und Haken Audio lüften bald ein neues Produkt. Ein neues elektronisches Musikinstrument, das bahnbrechend sein soll. Jahrelang haben die beiden Firmen im Stillen daran gearbeitet. Ausgewählte Künstlerinnen und Künstler durften bereits ihre Hände anlegen. Was könnte das sein? Das wollen uns die beiden Hersteller noch nicht verraten.

Neues Instrument von Expressive E und Haken Audio

Aus dem, was die beiden Unternehmen bisher so gemacht haben, können wir aber vielleicht ableiten, was da auf uns zukommt. Haken Audio sind ja besonders für ihr Continuum Fingerboard und ContinuuMini bekannt. Seit 25 Jahren entwickelt Dr. Lippold Haken das Team von Haken Audio an Lösungen für expressiven Sound.

Expressive E hingegen hat sich mit dem Touché Contoller einen Namen gemacht und sogar einen Award abgestaubt. Aber auch für das Arché Instrument Plug-in wurde mit einem Preis prämiert. Die MPE Collection präsentiert Sounds, die von den diversen Controllern profitieren.

Beide Unternehmen verfolgen also mehr oder weniger das gleiche Ziel: Mehr Ausdruck für Musikschaffende mit neuen Controllern und passender Software.

Dass das von beiden in Kollaboration entwickelte Produkt in die gleiche Kerbe schlägt sollten wir also annehmen. Ich tippe auf eine Kombination aus Controller und einem zugehörigen Plug-in oder einer passenden App. Aber wer weiß, vielleicht wird es ja auch ein Stand-alone funktionierendes Instrument. Das wäre auf jeden Fall eine spannende Geschichte.

Wann das neue Instrument kommt ist auch noch nicht bekannt und leider auch kein Preis, aber wir bleiben am Ball – lange wird es bestimmt nicht dauern.

Weitere Infos

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.