Geschätzte Lesezeit: 55 Sekunden

Ernie Ball Music Man 30th-Anniversary StingRay5 - Frontansicht  ·  Quelle: www.musicman.de

Ernie Ball Music Man 30th-Anniversary StingRay5 - Rückansicht  ·  Quelle: www.musicman.de

Seit seiner Markteinführung im Jahr 1987 hat sich der StingRay5 zu einem der weltweit beliebtesten und meist gespielten fünfsaitigen Bässe entwickelt. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums stellt die kalifornische Firma Music Man in diesem Jahr den 30th Anniversary StingRay5 vor.

Die Besonderheiten dieses Sondermodells sind das leicht transparente Buttercream Finish mit rotem Tortoise Shell Schlagbrett, 22 Edelstahlbünden und einem gerösteten, gemaserten Ahornhals mit wahlweise Ahorn- oder Palisandergriffbrett, das mit einem weißen Binding versehen ist. Jedes einzelne Instrument kommt mit Koffer und handsigniertem „Certificate of Authenticity“.

Music Man wurde 1972 zunächst unter dem Namen Tri-Sonix gegründet. Federführend war dabei Leo Fender. Der berühmte Stingray Bass bot als entscheidende Entwicklung eine aktive Elektronik und wurde zu einem der beliebtesten Allroundbässe überhaupt. Der Sound des Stingray ist so charakteristisch wie sein Erscheinungsbild und setzt sich in jeder Stilistik optimal durch.

Der Ernie Ball Music Man 30th-Anniversary StingRay5 Bass kann ab 03. März 2017 vorbestellt werden. Der Preis startet bei 2.399,99 USD (SRP/MAP).

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: