Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Epiphone Firebird-1 Bonamassa Signature Front

Epiphone baut Bonamassas 1964er Firebird-1 (Mitte)  ·  Quelle: https://www.facebook.com/JoeBonamassa/

Ich denke, Bonamassa muss man keinem Gitarristen vorstellen. Der Bluesgitarrist ist gefühlt eine lebende Legende. Außerdem ist er ein „gear nut“, also ein Sammler und Equipmentliebhaber. In seiner Sammlung befindet sich eine rare Gibson Firebird-1 mit einem Pickup – für die breite Masse unerschwinglich, sofern überhaupt mal unterm Hammer. Aber es gibt Licht: Epiphone hat (nocht nicht offiziell) ein Signature-Modell angekündigt.

Specs

Es ist dem Original sehr ähnlich: 9-teiliger Mahagoni/Walnuss-Body, Neck-Thru Mahagonihals und Palisandergriffbrett, dazu der reversed Firebird Headstock mit Kluson Banjo Tuners (12:1 Übersetzung) und einem von Epiphone neu entwickelten ProBucker FB720 Mini Humbucker Tonabnehmer. Geregelt wird mit Volume und Tone. Die Mensur beträgt 24,75 Zoll. Über die Dot-Inlays kann man streiten, sind aber so in Bonamassas 1964er Originalmodell auch drin. Siehe Video ganz unten.

Die Epiphone Firebird-1 ist als Limited Edition angekündigt. Wenn das stimmt, dann dürfte sie recht schnell vergriffen sein. Firebird ist zwar keine Paula, aber Bonamassa ist ein Name und Ein-Pickup-Firebirds sind einfach richtig dufte und in einschlägigen Kreisen gesucht. Bonamassa ist ein fähiger Gitarrist, den ich persönlich als etwas überschätzt empfinde, aber er beweist Geschmack bei seinen Gitarren und auch bei der Signature.

Epiphone Firebird-1 Bonamassa Signature Front

Tobacco Sunburst und Fire Mist

Preis und Marktstart

Wer ca. 720 Euro (unbestätigte UVP) im Oktober übrig hat, sollte also nicht all zu lange überlegen, ob es Tobacco Sunburst oder Fire Mist Lackierung werden soll. Nicht so preiswert für eine Epiphone, aber immer noch Welten günstiger als das Original. Ich bin selbst etwas zittrig. ;)

Aktuell gibt es noch keine Produktseite bei Epiphone oder einem Händler, das wird sich aber sicherlich bald ändern.

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: