von jannik | Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Epiphone_Masterbilt_Archtop_News

Von links nach rechts: De Luxe, De Luxe Classic, Zenith ...  ·  Quelle: www.epiphone.com

... die Zenith Classic und die beiden Olymp-Gitarren.  ·  Quelle: www.epiphone.com

ANZEIGE

Epiphone greift im Vintage-Sektor an und hat eine Reihe neuer „Masterbilt Century“ Archtop-Gitarren veröffentlicht. Nein, da fehlt kein U. Die Gitarren hören auf die Namen „Deluxe“, „Zenith“ und „Olympic“. Von der „Deluxe“ und der „Zenith“ gibt es jeweils noch eine Classic-Version mit F-Löchern statt des standardmäßigen runden Schalllochs.

ANZEIGE

Die Instrumente sind mit eSonic™ HD preamps und NanoFlex™ HD Under-saddle pickup ausgestattet. Damit soll der Ton auch über den Verstärker oder die PA dynamisch und echt wiedergegeben werden. Die Decken sind aus Fichte, Griffbretter aus Ebenholz oder Palisander.

Epiphone Masterbilt De Luxe/De Luxe Classic

Die De Luxe und De Luxe Classic haben den für Archtops typischen großen Body. Bei der Classic gibt es anstatt des gängigen runden Schalllochs F-Löcher. Erhältlich ist sie in den Farben Vintage Natural und Vintage Sunburst.

Epiphone Masterbilt Zenith/Zenith Classic

Bei der Zenith verhält es sich wie bei der De Luxe – ein klassisches Rundes Schallloch oder F-Löcher bei der Classic-Ausführung. Auch die Farbauswahl ist die Gleiche wie bei der De Luxe. Die Zenith ist ein bisschen kompakter als die De Luxe und soll besonders viel „Punch“ in den Mitten haben. Damit soll sie optimal als Begleitung für Sänger geeignet sein.

Epiphone Masterbilt Olympic

Die Olympic ist die kleinste Gitarre der neuen Masterbilt-Reihe. Auch sie soll sich besonders für Sänger/innen eignen. Sie ist in den Farben Honey Burst und Violin Burst erhältlich.

YouTube

ANZEIGE

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle detaillierten Informationen und Specs findet ihr auf der Epiphone-Website.

ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert