Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Peley Kane FaithState Modular

Peley Kane FaithState Modular  ·  Quelle: P.Kane Video

ANZEIGE

Peley Krane? Nie gehört, oder? Aber von ihm es gibt einen kompletten modularen Synthesizer für unter $500 und der ist dann offenbar noch von Serge inspiriert.

ANZEIGE
ANZEIGE

Buchsen und Knöpfe gibt es reichlich, dennoch ist es komplett digital aufgebaut. Das machen viele Eurorack-Module der Westküste auch so. Nicht normal ist defintiv der Preis des FaithState: Mit 25 Kabeln kostet er nur 445 USD, plus Porto und Zoll. Das sind zwar nochmal gut 21 % in Deutschland oben drauf, aber es bleibt immer noch günstig.

Über 500 Wellenformen bekommt man geliefert – die Oszillatoren erlauben digitale Schwingungsformen. Neun Module enthalten den klassischen Signalweg. Die Wellenformen sind in eine Art von Wavetable-Set verpackt, jeweils sechs Stück – ineinander überblendbar. Man könnte das als eine Art Spar-Wavetable-System bezeichnen. Die einzelnen Wellen können, anders als bei Wavetables, auch gegeneinander verstimmt werden.

Wie üblich in der Ecke der Westküsten-Idee sind die Modulationsmöglichkeiten eine Art von Kombination aus Hüllkurven und LFOs, die man entweder als geloopte Hüllkurven oder als LFO verwenden kann und die Wellenform indirekt über die Attack/Decay-Zeiten einstellt. Es gibt auch eine Art von Minisequencer-Festwertspeicher, der im Video auch kurz vorgestellt wird.

Die FaithStates werden handgebaut und brauchen etwa 2-3 Wochen für die Fertigung.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Der Serge unter-$500-Modular-Synthesizer – FaithState”

  1. Matthias sagt:

    Die headline ist mehr als irreführend, das ist kein Serge-synthesizer.
    Was hat das bitte mit SERGE zu tun? „Inspired by“ und dann einfach mal einen bekannten Namen fallen lassen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.