Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Deal: Novation Bass Station Synthesizer Plug-in für 11 Euro!

Deal: Novation Bass Station Synthesizer Plug-in für 11 Euro!  ·  Quelle: Novation / Gearnews, Marcus

Bis zum 01. Juni 2020 gibt es den Novation Bass Station Synthesizer mit 77 Prozent Rabatt. Das ist eigentlich ein No-Brainer für diesen Preis. Denn hiermit erhaltet ihr einen legendären Klangerzeuger für eure DAW. Der Sound des Plug-ins kommt dem Original wirklich sehr nahe. Dazu bekommt ihr Sounds, die in etlichen Welthits wiederzufinden sind. Checkt doch mal das Demovideo und den Vergleich zur Bass Station II Hardware.

Novation Bass Station Synthesizer Plug-in im Angebot

Mit dem Bass Station Plug-in gibt es für kurze Zeit ein wirklich attraktives Angebot. Legendäre Sounds mit viel Bass-, Acid-, Lead- und Arpeggio-Charakter warten auf euch. Die Inspiration des monophonen originalen Hardware-Synthesizers kam durch die ebenfalls legendäre Roland TB-303. Das hört man auch. Darüber hinaus bietet dieser Klangerzeuger wesentlich mehr als das kleine silberne Acid- und Bass-Kistchen.

In 2003 wurde dann die Plug-in-Emulation veröffentlicht. Und die ist bis heute immer noch aktuell und kompatibel mit aktuellen Betriebssystemen. Mit zwei Oszillatoren (Square, Saw und Variable Pulse mit Modulation), LFO, 12 dB oder 24 dB Filter und zwei ADSR-Hüllkurvengeneratoren ausgestattet, könnt ihr sehr vielseitige Sounds programmieren. Dazu kommen 100 Presets der originalen Hardware.

Für einen Preis von knapp über 10 Euro (dazu gibt es noch ein weiteres Plug-in geschenkt), ist dieser VST-Klangerzeuger sicherlich eine mehr als gute Investition.

Preise und Daten

Novation Bass Station gibt es zur Zeit hier bei Plugin Boutique (Affiliate) zum absoluten Sonderpreis von 11,19 Euro anstatt 50,55 Euro. Dazu bekommt ihr den Effekt ERA 4 Voice Leveler von Accusonus kostenlos.

Die Aktion läuft bis zum 01. Juni 2020. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.12 oder höher und Windows 7 oder höher als VST und AU in 32 oder 64 Bit. Etliche Presets sind in dem Paket enthalten.

Weitere Informationen

Video

5 Antworten zu “Deal: Novation Bass Station Synthesizer Plug-in für 11 Euro!”

  1. Andre sagt:

    Bei der Flut an VSTs sind selbst 11€ für einige zu viel. Das sind wirklich schwierige Zeiten. Dazu kommt dass es das Ding schon seit Ewigkeit gibt. Ich habe die original Hardware hier, und ich gebe zu, die vst Kopie ist eine gute Idee, aber in der Praxis klanglich total woanders! Da gibt es inzwischen viele neue vst Alternativen die ein deutlich anderes Niveau bieten auch wenn man mehr dafür bezahlen muss, aber wer billig kauft, kauft zwei mal.

  2. Ari sagt:

    Ich denke auch, dass sich da in den letzten 20 Jahres einiges geändert im Coding, in Algorithmen, in digitalen OSC/Filterdesigns. Da muss ich Andre Recht geben, das ist schon mutig für ein 20 Jahre altes Simulations-Plugin einen zweistelligen Preis abzuverlangen. (ach und mein Lieblingsthema: Weil es so alt ist, hat es kein HDPI, und ist damit für mich unbrauchbar. )

  3. Mirko sagt:

    Kann dem auch nichts abgewinnen. Das Ding klingt ohne Verzerrung und Reverb/Delay ziemlich beliebig. Insbesondere, wenn man schon verschiedene Hardware-Monos hat oder wirklich irgendein anderes VST. Sehe echt keinen Mehrwert fürs Studio.

  4. Kazumi sagt:

    Andre, Ari und Mirko haben Recht. Diesen alten Kram braucht inzwischen kein Mensch mehr. Da gibt es sogar etliche Freeware Plugins, die besser sind.

  5. Das Teil gibt’s doch öfters mal umsonst, zum Beispiel als Magware bei der BEAT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.