Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Deal: iZotope Stutter Edit 2 mit über 75% Rabatt!

Deal: iZotope Stutter Edit 2 mit über 75% Rabatt!  ·  Quelle: iZotope

Nur für sehr kurze Zeit könnt ihr das vielseitige Multieffektgerät Stutter Edit 2 von iZotope mit einem sehr attraktiven Rabatt ergattern. Das mit etlichen Presets und integrierten Effekten ausgestattete Plug-in ist ein Tausendsassa, was Klangformungen und Special FX angeht. Gerade Live Performer profitieren von dem Konzept der einzigartigen Steuerung dieses Tools. Denn über MIDI-Eingaben könnt ihr ganze Effektketten in Echtzeit durchschalten und alle Parameter fernsteuern. Das klingt nach viel Variation und abwechslungsreichem Sound. Und dieses Plug-in ist nur noch bis zum 26. Oktober 2020 im Angebot.

iZotope Stutter Edit 2

Schon die erste Version dieses Multieffekt-Plug-ins wurde von vielen Live Performern, aber auch in unzähligen Electronic Music Producer Studios eingesetzt. Und das nicht ohne Grund. Denn mit diesem Tool könnt ihr schnell und intuitiv Bewegung, Modulation und vor allem Abwechslung in eure Audio- und Instrumentenspuren bringen. Der innovative Künstler und Musiker BT arbeitete mit iZotope an diesem Plug-in-Projekt und gibt somit Einblicke in seine Arbeit.

Unzählige Effekte warten auf euch miteinander auf ungewöhnliche Weise verschaltet zu werden. Dazu könnt ihr interessante Modulatoren, Sequencer und mehr dazwischenschalten und das Ganze via MIDI bis ins kleinste Detail kontrollieren. Wem die Programmierung schwer fällt, sollte mit den wirklich coolen Presets anfangen. Denn hier werdet ihr sicherlich das Richtige für eure Spuren finden. Aber ihr solltet euch mit dem Kauf beeilen, denn das Angebot ist nur noch wenige Stunden aktiv!

Weitere Infos zu Stutter Edit 2 von iZotope gibt es hier.

Preise und Daten

iZotope Stutter Edit 2 erhaltet ihr hier bei Thomann.de (Affiliate) für nur kurze Zeit zum Preis von 49 Euro anstatt 199 Euro.

Die Aktion endet am 26. Oktober 2020. Alle Plug-ins laufen auf Mac OSX 10.13 oder höher und Windows 8 oder höher als VST, VST3, AAX und AU in 64 Bit. Zur Autorisation wird ein kostenloser iLok Account (Dongle) vorausgesetzt. Eine 10-tägig uneingeschränkt lauffähige Demoversion gibt es ebenso auf der Website des Herstellers. Unzählige Presets von dem Künstler BT liegen dem Plug-in bei.

Weitere Informationen

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.