Behringers next  ·  Quelle: Behringer FB

Behringer postet einen Teaser, wir springen. Was zum Teufel könnte das sein? Es ist klein, wer erkennt es wieder? Ein Vogel? Ein Flugzeug?

Tja, und wieder sollen wir raten, was kommt. Sie hatten angekündigt, 20 Synthesizer zu bauen und dieser Platinenmix wird einer davon sein. Die Komplexität ist auf den ersten Blick recht hoch. Techniker sehen wohl eine menge Chips. Aber kein Display und nur wenige Slider. Vermutlich gibt es noch mehr Platinen, irgendwo.

Die 8 zentralen Taster könnten auf ein digitales Bedienfeld mit einer Art Menü hindeuten. Die Fader daneben wären dann wohl Lautstärken und ähnliches. Vielleicht ist es auch eine irreführende Sache und es handelt sich gar nicht um einen Synthesizer. Wir wissen es einfach nicht, weil die Spaß daran haben, “Teaser” zu verschicken und wir machen das auch noch und posten das.

Aber was zum Teufel ist es denn nun?

Sind die Fader auf der Platine zum Teil frei konfigurierbar? Kann das ein FM-Synthesizer werden? Wieso eigentlich nicht? Aber dafür bräuchte man nicht die analoge Technik, es muss also analog sein. Passen würde es auch zu einer String Machine, ähnlich der Solina. Schon weil im oberen Teil so viele einfache, aber große Reihen zu finden sind. Transistorkaskaden? Alles Filter oder doch trivialer? Und die Platine in der Mitte? So viele, wie man da sieht, könnte das auch ein vierstimmiger Jupiter-4 sein – aber – mit Menü? Das ist komisch. Die Platinen sind eher für eine Keyboard-Version gedacht, das Panel zumindest ist offensichtlich das Teil ganz unten – die beiden anderen ließen sich vielleicht auch in einem Desktop-Gehäuse verbauen.

Tja, was wird das für ein Ding? Vocoder? Drummachine? Ja, es könnte auch eine Drummachine werden. Oder es ist einfach nur ein Thermomix mit App-Steuerung und wir werden alle sterben.

Fakt ist, es sieht vom Layout sehr stark nach dem VP-330 von Roland aus. Deshalb tippen wir natürlich darauf, obwohl der Thermomix eine tolle Alternative wäre.

roland-vp330

Roland VP-330

Quelle: FB Post

  • Heiner Jürs

    Ein VP330 wäre DER Hit. Das Gefrickel an den Boutique-Minis macht nämlich überhaupt keinen Spaß.