Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Behringer Wing Copilot App

Behringer Wing Copilot App  ·  Quelle: Behringer / YouTube

Behringer Wing Dante Expansion Card

Behringer Wing Dante Expansion Card  ·  Quelle: Behringer / YouTube

Behringer Wing TC Electronic VSS3 Reverb

Behringer Wing TC Electronic VSS3 Reverb  ·  Quelle: Behringer / YouTube

Behringer liefert ein dickes Update für den Mischpult-Überflieger Wing. In einem Video zeigt das Unternehmen Details des neuen Firmware-Updates. Und das macht nicht nur den Weg für die ebenfalls neue Copilot App frei, sondern bringt neben dem TC Electronic VSS3 Reverb auch noch weitere neue Funktionen. Zusätzlich gibt es noch eine Info zu der ersten Erweiterung für den Digitalmixer. Die Wing Dante Expansion Card kommt (vielleicht) bald heraus.

Wing Copilot

Das neue Firmware-Update ermöglicht die Funktion mit der soeben vorgestellten Wing Copilot App. Die macht das Arbeiten mit dem Mixer schrittweise komfortabler. Warum schrittweise? Ganz einfach: Es sind noch nicht alle Funktionen implementiert. Die Beschreibung der App legt aber schon die Marschrichtung fest. In vier Phasen werden neue Funktionen hinzugefügt.

Das Performance Setup ist in der jetzigen Version implementiert und konzentriert sich auf das Bearbeiten der Sources. Wing trennt nämlich Ein- und Ausgänge von den Kanälen und bietet für diese Sources umfangreiche Konfigurationsoptionen. Die Copilot App ermöglicht die Bearbeitung davon. Über Wi-Fi mit dem Mixer verbunden, könnt ihr von der Bühne die Sources zuweisen.

Zukünftige Updates sollen sich dann Metering und Monitor Mixing vornehmen. In der vierten Phase verspricht Behringer eine FOH-Sektion.

Wing Firmware Update: TC Electronic VSS3 Reverb und mehr

Ein weiteres Highlight dürfte das neue VSS3 Reverb von TC Electronic sein. Das kommt mit dem neuen Firmware-Update und bringt laut Behringer einen extrem cleanen True-Stereo Reverb-Effekt mit einer weichen Decay-Phase. Behringer hat bestimmt noch weitere Effekte in der Hinterhand, die nach und nach mit Updates folgen. Jede Wette!

Außerdem kann Wing jetzt die SD-Karten miteinander verlinken und bietet damit 64 Kanäle für Sample-synchrone Aufnahme und Wiedergabe. Der USB-Anschluss an der Front erlaubt jetzt Aufnahme und Playback von vier Kanälen in 24 Bit Audio. Das soll besonders hilfreich für Backing-Tracks sein.

Behringer Wing TC Electronic VSS3 Reverb

Behringer Wing TC Electronic VSS3 Reverb

Wing Dante Card

Zum Schluss gibt es endlich eine erste Info bezüglich der Expansion Cards. Dass die Wing Dante Card nun den Anfang macht, überrascht vielleicht nicht. Behringer will noch kein Datum dafür nennen, sagt aber, dass auf Hochtouren daran gearbeitet wird. Mal schauen, wie lange die auf sich warten lässt.

Behringer Wing Dante Expansion Card

Behringer Wing Dante Expansion Card

Weitere Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: