Noch 37 Tage
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Aurora DSP Mammoth: DAS Bass Plug-in jetzt günstiger auf Kickstarter!

Aurora DSP Mammoth: DAS Bass Plug-in jetzt günstiger auf Kickstarter!  ·  Quelle: Aurora DSP

Ein recht neues Software Startup namens Aurora DSP möchte mit ihrem neuen Plug-in Mammoth Bassisten beglücken. Sie versprechen fetten, monumentalen und wilden Sound. Die Soundbeispiele klingen vielversprechend. Ihr könnt den Effekt ab sofort bei Kickstarter vorbestellen und somit den Hersteller für die Fertigstellung vorab unterstützen.

Mammoth ist der monumentale Bass-Effekt

Mit Mammoth präsentiert uns die Firma Aurora DSP ein neues Effekt-Plug-in für Bassisten. Und das soll es laut Hersteller wirklich in sich haben. „Heavy, Distorted & Wild“, das sagt doch schon alles aus. Die mitgelieferten Klangbeispiele sind dazu sehr fett. Einen Haken hat das Ganze: Das Plug-in befindet sich noch in der Endphase der Entwicklung. Ihr müsst euch noch ein wenig auf das Endprodukt gedulden oder könnt jetzt schon auf Kickstarter vorbestellen, sogar etwas günstiger und in das Projekt investieren.

Das Plug-in an sich besteht aus einen 2-Band-Signalprozessor mit integriertem Bass-Maximizer, drei Drive-Typen, einem Paket an „Tones“, Cabinet-Simulationen und vielem mehr. Die grafische Benutzeroberfläche ist modern und klar gestaltet. Dazu gibt es einen IR-Loader und Unmengen an Distortion. So soll das auch sein!

Preise und Daten

Aurora DSP Mammoth erhaltet ihr im Moment auf der Kickstarter-Seite des Herstellers zum Einführungspreis von 26,10 Euro anstatt 71,09 Euro. Ausgeliefert wird wohl Ende März 2020. Das Plug-in läuft auf macOS und Windows als VST3, AAX und AU. Weitere Infos könnt ihr den Videos entnehmen.

Mehr Infos

Video

Audio

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: