Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Audiothing Speaker - kostengünstige alternative eines virtuellen Speaker-Simulators?

Audiothing Speaker - kostengünstige Alternative eines virtuellen Speaker-Simulators?  ·  Quelle: https://www.audiothing.net/effects/speaker/

Seit heute gibt es von Audiothing ein weiteres neues Plug-in namens Speaker – eine Speaker Simulation. Die grafische Oberfläche ist sehr übersichtlich mit nur wenigen Drehreglern, einem Button und einem Schieberegler gestaltet. Vor allem fällt aber der große Lautsprecher ins Auge, der leider nur ein grafisches Schmankerl darstellt.

Audiothing Speaker verfügt über einen Drive-, Gain- und Dry/Wet Mix-Regler, einen Button, um den integrierten Kompressor an- oder auszuschalten und einen Schieberegler für eine die Auswahl der drei Speaker Models (oder zur Deaktivierung des Plug-ins). LED-Lämpchen neben den Speaker Models High, Mid und Bass, zeigen die Auswahl nochmals an. Mehr gibt es nicht an veränderbaren Parametern.

Die Aufgabe des Effektes ist es, ein altes Radio oder einen billigen Gitarren-Amp zu simulieren. Leider ist die Soundausgabe des Videos nicht ganz so eindeutig oder das Plug-in kann schlichtweg nicht mehr. Aber für 9,95 US-Dollar sollte ich auch nicht mehr verlangen. Leider kann ich auch nicht auf die Parameter des Kompressors eingreifen. Die sind in dem Plug-in fixiert.

Wer eine sehr günstige Amp-Simulation sucht, die vielleicht anders klingen soll als die in den DAWs mitgelieferten, der soll sich Speaker einmal näher anschauen. Leider gibt es am Markt genug andere recht gute, aber auch teure virtuelle Amps, so dass sich Audiothing Speaker definitiv nicht durchsetzen wird.

Ihr erhaltet Audiothing Speaker auf der Website des Herstellers kostenlos, falls ihr im Besitz eines weiteren Audiothing Plug-ins seid. Ansonsten kostet die virtuelle Speaker Simulation im Moment in der Einführungsphase 9,95 US-Dollar und wird bald auf 15 US-Dollar angehoben. Eine Demoversion, die alle 40 Sekunden den durchgeleiteten Sound für drei Sekunden stummschaltet, gibt es auch der Internetseite zum Herunterladen. Das Plug-in läuft auf Mac und Windows als VST, AU und AAX in 32 oder 64 Bit.

Mehr Informationen zu Audiothing Speaker gibt es hier.

Hier ist ein Video des Herstellers zu dem Plug-in Audiothing Speaker:

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
blubbbb Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
blubbbb
Gast
blubbbb

wohl nur als lo-fi effekt für den speziellen und seltenen einsatz brauchbar. wäre mir auch keine 10 dollar wert…