Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: United Plugins

ANZEIGE

United Plugins bietet bis zum Ende des Jahres ein großartiges Angebot für das Electrum Core Plug-in an. Anstatt des regulären Preises von 49 € könnt ihr eine Lizenz für nur 9 € erwerben. Dieses Bundle enthält alle Amps und Cabs der kompletten Electrum-Suite, nur ohne die Effekte. Ihr könnt natürlich jederzeit auf die große Suite upgraden.

ANZEIGE
ANZEIGE

United Plugins Electrum Core

Was haben wir denn da? Electrum Core besteht quasi nur aus dem Kern der großen Electrum-Suite. Mit anderen Worten: Wenn euch ein reines Amps- & Cabs-Bundle mit Verstärker- und Boxensimulationen genügt, könnt ihr es derzeit bis Ende 2021 für sehr günstige 9 € kaufen. Danach steigt der reguläre Preis auf 49 €.

Amps und Cabs

Ihr bekommt 5 virtuelle Verstärker, die in Farben eingeteilt sind: Blue, Yellow, Orange, Red und Black. Jeder hat seinen eigenen Klangcharakter und lässt sich frei mit den 16 Lautsprechern kombinieren. Das ist eine beachtliche Anzahl an Optionen für den schmalen Preis.

Die Software verfügt über eine interne 64-Bit-Audioverarbeitung und beherrscht offenbar auch hohe Abtastraten, einschließlich 192 kHz und mehr. Das ist großartig und bedeutet, dass ihr jedes noch so hochgezüchtete Audio-/Rechensystem verwenden könnt. Sehr gut!

Einfach ausprobieren

Wenn ihr lieber erstmal schnuppern wollt, könnt ihr euch ganz einfach eine kostenlose 15-tägige Testversion herunterladen und in eurer liebsten DAW ausprobieren. Bei großem Gefallen gibt es die Möglichkeit, zur Core oder später noch zur Vollversion inklusive der Effekte zu upgraden.

Mir persönlich gefällt gut, dass alle Verstärker den gleichen simplen Aufbau haben, sodass man sie in Sekundenschnelle austauschen kann. Das erleichtert die Suche nach geeigneten Sounds. Auch führt die Einteilung in Farben dazu, dass ihr mehr auf eure Ohren hört, statt von Vornherein die Marshall-, Fender- usw. -Klischees im Kopf zu haben. Erfrischend.

Spezifikation und Preis

United Plugins UniChannel läuft als VST, VST3, AU und AAX auf macOS (10.10 oder neuer – nur in 64 Bit) sowie Windows (8 und 10). Bis zum 30. November 2021 bezahlt ihr 9 Euro*, der reguläre Preis beträgt 49 Euro. Eine kostenlose Demoversion findet ihr als Download auf der Website des Herstellers.

Weitere Informationen

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.