Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Synthrotek Roboto Eurorack-Modul

Synthrotek Roboto Eurorack-Modul  ·  Quelle: Synthrotek Roboto Video

Synthrotek Roboto Logo

Synthrotek Roboto Logo  ·  Quelle: Synthrotek Video

Das unkonventionelle Modul Roboto von Synthrotek möchte ein Voice-Changer und Vocoder mit 8 Bit sein. Damit Menschen zu Cybermen werden, gibt es genau dieses Modul.

Der Roboto-Effekt zerstört das Eingangssignal der menschlichen Stimme hin zu blechernen Roboter- und Vocoder-ähnlichen Sounds. Eingangssignale können auch Gesang oder Experimente sein.

Nutzt man einfach einen Synthesizer, so erhält man auch wütende Texturen von Maschinen, die Dr. Who oder aus einem japanischen Zeichentrickfilm entsprungen sein könnten. Bei dem Synthrotek Roboto geht es jedoch um Sounddesign, eine LoFi-Klangästhetik und eben das Maschinen- und Roboterhafte.

Mach dich bereit: Das Eurorack-Modul ist recht kompakt und bietet Tonhöhensteuerung und Sample-Rate an. Das ist in der analogen Welt perfekt, denn so lässt sich auch brutalster Noise tonal kontrollieren. Die Qualität ist das, was hinter der Sample-Rate steht und natürlich auch der maschinelle Charakter. Außerdem kann man den Robot-Taster drücken oder per Gate ein Vibrato triggern.

Zudem lassen sich sehr schöne Glitch- und Granular-Effekte einfach herstellen. Das kann man im Rundgang-Video als erstes Demo gut heraushören, besonders wenn man das mit Drums oder Texturen macht. Damit ist Roboto auch für Freunde von Aphex Twin, Autrechre und Co. eine gute Idee. Allerdings sollte man nur nicht den Robot-Knopf drücken, denn dann gibt es mehr Kraftwerk-Bleep und auch ein wenig Game-Ästhetik. Manches davon erinnert an ein umgebasteltes Speak & Spell (dazu passt der Vergleich mit Kraftwerks „Nummern“ und „Computerwelt“).

Roboter werden die Macht übernehmen! Und das für $150 oder als Bausatz für $100. Bestellungen sind ab dem 10.3. möglich.

Produktwebsite.

Eine Erklärung und Rundgang…

Was es noch alles kann, einige Anwendungen und Stimmeneffekte etc.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: