Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Synth Bike 2.0 - Tour De France par excellence!

Synth Bike 2.0 - Synthesizer und Drumcomputer am Fahrrad befestigt  ·  Quelle: https://youtu.be/LWqImNULtao

Synth Bike 2.0 - Tour De France par excellence!

Synth Bike 2.0 - Tour De France par excellence!  ·  Quelle: http://zibrazibrazibra.tumblr.com

Der Name E-Bike bekommt bei dieser Erfindung des Synth Bike 2.0 eine komplett neue Bedeutung. Denn der Elektronik-Künstler „Look Mum No Computer“ stellt in einem seiner neuesten Promotion-Videos ein umgebautes Chopper Fahrrad vor, das neben Lenker, Sattel und Räder einen modularen Synthesizer und einen Drumcomputer besitzt. Das Beste ist, dass das Tempo sich mit der Geschwindigkeit des Fahrrads synchronisiert!

Das Rezept

Man nehme ein Chopper Rad aus dem Jahr 1973. Der hochgezogene Lenker ist prädestiniert, einen Modular Synthesizer zu halten und auf den Rahmen passt locker eine Reihe Trigger-Pads für einen Drumcomputer. Monitore sitzen gut auf dem Gepäckträger. Leider ist kein Platz für die Stromversorgung. Die muss der Fahrer während des Radelns in einem Rucksack auf dem Rücken tragen. Leider baumelt auch das Stromkabel zwischen den Händen und Füßen. Das scheint mir ein wenig unpraktisch und bei Ungeübten ist es sicherlich sehr gefährlich, aber ohne Strom läuft nun mal nichts.

Die Technik

Verbaut wurde ein SparkFun Electronics Wav Trigger für die Drum-Sektion. Diese setzt sich aus acht Arduino Nanos zusammen. Um den Sound zu verbessern, wurde ein Music From Outer Space Echo Rocket hinzugefügt. Das Frontrad übermittelt wohl per CV-Steuersignalen jede Umdrehung an ein weiteres Modul, dass das Signal in Tempoangaben übersetzt. Somit läuft die Musik synchron zum gefahrenen Tempo. Über den Lenker-Synthesizer hat der Künstler nicht viel gesagt. Aber dieser scheint aus verschiedenen Modulen seiner großen Modular-System Sammlung zu bestehen. Denn in diesem Sektor ist „Look Mum No Computer“ bekannt geworden. Witzige Videos sehr interessanter Live-Performances dieses Klangbastlers solltet ihr euch einmal auf seiner YouTube Seite anschauen. Für Synth Freaks ein Muss!

Das Ergebnis seiner Erfindung ist das Synth Bike 2.0 und kann sich definitiv sehen lassen. Das ist doch mal ein Hingucker! Jeder Passant wird euch hinterher schauen und Hunde lassen euch schlichtweg in Ruhe.

Mehr Infos und Video

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: