von Dirk Behrens | 1,0 / 5,0 | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Shure SE846 Gen2

Shure SE846 Gen2  ·  Quelle: Shure

Shure SE846 Gen2 Transparent

Shure SE846 Gen2 Transparent  ·  Quelle: Shure

Shure SE846 Gen2 Jade

Shure SE846 Gen2 Jade  ·  Quelle: Shure

Shure SE846 Gen2 Graphite

Shure SE846 Gen2 Graphite  ·  Quelle: Shure

ANZEIGE

Vor zehn Jahren brachte Shure die erste Serie dieser In-Ears mit Sound Isolating-Technologie heraus, jetzt sind die Modelle der SE846 Gen2 am Start. Die bleiben in Bezug auf die inneren Werte tugendhaft, optimieren aber auch an ein paar Stellen. Und obwohl Shure diese kleinen Kopfhörer primär als Produkt für Audiophile präsentiert, taugt SE846 Gen2 bestimmt auch im Studio oder auf der Bühne. Drei Farbvarianten stehen zur Wahl bereit, die neuen Ohrhörer sind ab sofort erhältlich.

ANZEIGE
ANZEIGE

Shure SE846 Gen2

Genau wie die Vorgängerserie soll SE846 Gen 2 mit universellem Sound Isolating überzeugen. Eine passive Geräuschunterdrückung verspricht keinen verfälschenden aktiven Schall, die Außengeräusche werden also ausschließlich mit Hilfe dämpfender Materialien und einer guten Passform isoliert. Um bis zu 37 dB dämpft das Design Umgebungsgeräusche auf diesen Weg ab.

Vier Treiber im Inneren der Ohrhörer sind so aufeinander abgestimmt, dass sie laut Shure einen klaren High-End-Sound erzeugen, der von der Japan Audio Society Hi-Res zertifiziert wurde. Ein spezielles „Low-Pass-Filter“-Design imitiert die Funktionsweise eines echten Subwoofers und sorgt für tiefe Basswiedergabe, der Klang soll aber trotzdem jederzeit detailtreu und transparent bleiben.

Shure hat auf Kundenwünsche reagiert und erweitert die Klangcharakteristik der Ohrhörer, das gilt besonders für die hohen Frequenzen (4 kHz – 12 kHz), die jetzt noch klarer wahrgenommen werden können. Ein „luftigerer“ Charakter kommt dem Hersteller zufolge dabei heraus. Mit den im Lieferumfang enthaltenen Filtern lassen sich zusätzlich verschiedene Klangbilder realisieren. So entscheidest du, ob der Sound eher erweitert, ausgeglichen, warm oder hell klingen soll.

Shure SE846 Gen2

Shure SE846 Gen2

Verbesserter Komfort und eine integrierte Fernbedienung

Ein optimierter Winkel der Schallröhrchen verbessert den Sitz im Ohr, dabei hat Shure aber auch auf einen langanhaltenden Tragekomfort geachtet. Verschiedene Ohrpassstücke inklusive der Version aus Comply-Schaumstoff sollen für jeden Typ die perfekte Passform anbieten.

Über das abnehmbare 3,5 mm Kommunikationskabel lassen sich die SE846 Gen2 an kabelgebundenes Zubehör mit MMCX-Port anschließen, darunter auch die True Wireless Secure Fit Adapter für Bluetooth-Konnektivität. Wer es klassisch mag, benutzt den 3,5 mm Klinkenanschluss, der natürlich mit gängigen Apple- und Android-Devices und diversen Adaptern kompatibel ist. Eine integrierte Fernbedienung und ein Mikrofon sorgen für Kontrolle bei Anruffunktionen, Sprachbefehlen, dem Einstellen der Lautstärke und der Musikwiedergabe.

Optisch setzen die neuen In-Ears auf eine transparente Innenseite, das volltransparente Modell gibt dir also einen „totalen Durchblick“, ansonsten gibt es noch die neuen Farbvarianten Jade und Graphite.

Zum Lieferumfang gehören Ohrhörer-Kabel mit 3,5 mm Klinkenanschluss, das Fit Kit mit verschiedenen Ohrpassstücken, ein 6,3 mm Klinkenadapter sowie ein Transport-Case. Zusätzlich gibt es einen Satz Comply Ohrpassstücke (XS, S, M, L).

Shure SE846 Gen2

Shure SE846 Gen2

Verfügbarkeit und Preise

Shure SE846 Gen2 sind ab sofort erhältlich, der Preis beträgt derzeit 1129 Euro. Du bekommst die verschiedenen Farbvarianten natürlich auch bei Thomann, hier ein Überblick*.

Shure SE846 Gen 2

Shure SE846 Gen 2

Shure SE846 Gen 2 Graphite

Shure SE846 Gen 2 Graphite

Shure SE846 Gen 2 Jade

Shure SE846 Gen 2 Jade

Weitere Infos über Shure SE846 Gen2

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • Shure SE846 Gen2: Shure
  • Shure SE846 Gen2 Transparent: Shure
  • Shure SE846 Gen2 Jade: Shure
  • Shure SE846 Gen2 Graphite: Shure
  • Shure SE846 Gen2 : Shure
Shure SE846 Gen2

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.