Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Shure Aonic Free

Shure Aonic Free  ·  Quelle: Shure

ANZEIGE

Die Shure Aonic Free Earbuds setzen auf ergonomischen Sitz, leicht zugängliche Bedientasten und einen transparenten Sound mit tiefen Bässen. Zum ersten Mal verzichtet das Unternehmen bei kompakten Ohrhörern auf die „Ear Hooks“ genannten Ohrklammern. Und auch die sogenannte Sound Isolation Technologie kommt hier wieder zum Einsatz.

ANZEIGE
ANZEIGE

Shure Aonic Free

Der Look erinnert mich an das „Bohnen-Design“ wie es auch von Modellen wie QuietComfort von Bose bekannt ist. Auf zusätzliche Halter wird hier verzichtet – Shure versichert, dass die In-Ear-Hörer trotzdem fest in den Ohren sitzen. Dafür sorgen auch die mitgelieferten Schaumstoff-Ohrpassstücke in drei Größen.

Soundtechnisch steht transparenter Klang „in Studioqualität“ und mit tiefen Bässen auf dem Programm. Ein EQ mit verschiedenen Presets lässt euch den Sound an eure Vorlieben anpassen, mit der zugehörigen kostenlosen App „PLAY“ (gibt es für iOS und Android) konfiguriert ihr den Equalizer selbst. Presets werden direkt auf den Ohrhören gespeichert.

Shure Aonic Free

Die Earbuds verprechen einen festen Sitz

Sound Isolating bedeutetet eine Abschirmung vor Umgebungsgeräuschen, auf aktives Noise Cancelling verzichtet Aonic Free allerdings. Es gibt aber einen Environment Mode, der euch auf Knopfdruck die Umgebung hören lässt. Sogenannte Beamforming-Mikrofone versprechen Anrufe oder Konferenzen in „herausragender“ Stereo-Qualität. Die integrierten Funktionstasten an der Oberfläche kümmern sich um Aufgaben wie Telefonie, Wiedergabesteuerung oder das Einstellen der Lautstärke.

Die internen Akkus liefern eine Laufzeit von bis zu sieben Stunden, mit dem im Lieferumfang enthaltenen Transportcase kommt ihr auf insgesamt bis zu 21 Stunden. Bluetooth 5 sorgt für die kabellose Übertragung, Aonic Free unterstützt Codecs wie aptX, AAC und SBC.

Lieferumfang Shure Aonic Free

Lieferumfang

Verfügbarkeit und Preis

Shure Aonic Free sind bereits jetzt für 199 Euro erhältlich.

Weitere Infos über Shure Aonic Free

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.