Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Puremagnetik Shrike: ein erweitertes Shimmer Reverb und mehr

Puremagnetik Shrike: ein erweitertes Shimmer Reverb und mehr  ·  Quelle: Puremagnetik

Die Software-Schmiede Puremagnetik präsentiert mit Shrike einen sehr vielseitigen Shimmer-Reverb-Designer. Fliegende Klänge, Drones, weite Pad-Sounds, Modulationen und mehr stecken in diesem neuen Plug-in von Micah Frank.

Puremagnetik Shrike Plug-in ist ein Shimmer-Reverb-Designer

Das neue Plug-in Shrike aus dem Hause Puremagnetik erzeugt den sehr beliebten und oft eingesetzten Shimmer-Reverb-Effekt. Und das aber nicht gewöhnlich wie bei den Konkurrenz-VSTs, sondern mit den typischen Eingriffs- und Modulationsmöglichkeiten, die wir von dem Entwickler Micah Frank gewohnt sind. Und ganz nebenbei gesagt, sieht das grafische Benutzer-Interface mal wieder richtig schick aus (ok, das ist natürlich Geschmacksache!).

Das virtuelle Effektgerät erstellt aus dem durchgeleiteten Audiosignal eine Tonhöhenänderung (eine Oktave tiefer) und schickt diese durch einen einen Reverb. Dieser läuft danach durch eine Matrix von vier LFOs, die pulsierende und fließende Space-Effekte bilden. Dadurch und durch weitere Regler entstehen sogar sogenannte Cross-Modulationen, die das Ergebnis nochmals interessanter gestalten. Der Sound fängt an zu fliegen. Und das bis ins Unendliche.

Laut Hersteller sind die Möglichkeiten, den Shimmer-Reverb-Klang zu beeinflussen, mehr als vielseitig. Für diesen Preis ist das Werkzeug sicherlich ein toller Effekt für eure DAW-Toolbox.

Preise und Daten

Puremagnetik Shrike | Advanced Shimmer Modulator bekommt ihr auf der Website des Herstellers zum Abo-Preis (für das ganze Spark Sortiment) von 9 US-Dollar pro Monat oder 60 US-Dollar im Jahr. Einen Monat nach der Veröffentlichung könnt ihr den Effekt auch einzeln zu einem Preis von 20 US-Dollar erwerben. Das Plug-in läuft auf macOS 10.8 oder höher und Windows 10 oder höher als AU und VST. Eine Auswahl an Presets liegt dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.