Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: PRS

Weil das neue Parlor-Modell so erfolgreich gestartet ist (und weil Weihnachten vor der Tür steht), hat sich PRS kurzerhand zu einer besonderen Limited Edition der SE P20E entschieden. Von diesen Gitarren im umwerfenden Powder Blue wird es weltweit weniger als 1000 Stück geben. Ich finde, dass das die Schönste aller Parlors ist. Und was denkt ihr?

Eine Erfolgsgeschichte

Die SE P20E ist eine Akustikgitarre in praktischer Wohnzimmergröße, die bei Spielern und Kritikern weltweit auf positive Resonanz stieß, als sie im Frühjahr dieses Jahres veröffentlicht wurde. PRS verwendet ein besonderes Bracing – einen Hybrid aus „X“ und klassischer Verstrebung, um einen ungewöhnlich großen Klang aus dem kleinen Korpus zu erzielen.

The SE parlor acoustics have been received very well by players at all levels, and from their inception, we thought this would be a good platform to have a bit of fun with colour. From Davy Knowles to PRS Pulse Artist Sophia Gripari to thousands of players at home, these guitars offer a new and unique tool for writing, home-recording, and getting lost in playing for hours without ending up with a sore strumming shoulder.PRS COO Jack Higginbotham

Fishman GT1 Tonabnehmer-System

Während das Ursprungsmodell sowohl mit als auch ohne Tonabnehmersystem erhältlich ist, gibt es diese limitierte Sonderedition ausschließlich mit dem Fishman GT1-Tonabnehmersystem. Das macht sie zu einem guten Allrounder für Spieler, die für Aufnahmen und verstärkte Liveauftritte gewappnet sein wollen. Und es erspart nachträgliche Modifikationen.

Die Elektronik ist ein Zweiteiler aus einem unter dem Sattel angebrachten Tonabnehmer und einem Vorverstärker, der über das Schallloch zugänglich ist. Die Konstruktion besteht aus einer massiven Mahagoni-Decke, einem Ebenholz-Griffbrett mit den markanten PRS Vogel-Inlays. Einzig die von den E-Gitarren entliehene hauseigene Kopfplatte will mir noch immer nicht ganz zusagen. Doch ich muss zugeben, dass ich mich langsam dafür erwärme.

Preis

Die PRS Limited Edition SE P20E Powder Blue kostet 569 Euro*.

*Affiliate Link

Weitere Informationen

Video

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

2 Antworten zu “PRS SE P20E Powder Blue: Die schönste Parlor auf dem Markt?”

  1. Moses sagt:

    „Während das Ursprungsmodell sowohl mit als auch ohne Tonabnehmersystem erhältlich ist, gibt es diese limitierte Sonderedition ausschließlich mit dem Fishman GT1-Tonabnehmersystem. Das macht sie zu einem guten Allrounder für Spieler, die für Aufnahmen und verstärkte Liveauftritte gewappnet sein wollen. Und es erspart nachträgliche Modifikationen.“
    So ein Nonsens.. 😅 aber jeder hat mal einen Es-musste-schnell-gehen Tag✌️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.