Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Peluso P-47 SS

Peluso P-47 SS  ·  Quelle: Peluso

Peluso nimmt sich wieder mal das Neumann U47 vor, die 2247-Reihe (findet ihr bei Thomann*) hat da ja schon einige Interpretation des Klassikers geliefert. P-47 SS verzichtet auf eine Röhrenschaltung und setzt stattdessen auf eine Verstärkung, die mit Solid-State-Technik aufwartet. Der Hersteller verspricht damit nicht nur einen günstigeren Preis, sondern auch weniger Grundrauschen und Verzerrungen.

Peluso P-47 SS

Das Kondensatormikrofon mit einer 34 mm Kapsel orientiert sich weiterhin am Design des U47. Ein FET ersetzt bei diesem Modell allerdings die Vakuumröhre und verpasst dem Großmembraner damit einen vergleichsweise „saubereren“ Sound – so sagt es zumindest der Hersteller. Das Mikro soll einen großen Dynamikumfang bieten und ebenso subtile Details einfangen. Aufnahmen von Gesang oder Gitarre profitieren Peluso zufolge von dem schnellen Erfassen von Transienten.

Die Richtcharakteristik lässt sich zwischen Niere, Kugel und Acht umschalten. Speziell bei der Nierenstellung sollen Sprachaufnahmen eine Betonung des Bassbereichs bekommen und die Stimme damit schön voll erklingen lassen. Falls das doch ein bisschen „too much“ sein sollte, kann aber auch ein 75 dB Pad aktiviert werden.

Peluso erfindet mit dem P-47 SS das Rad nicht unbedingt neu, sondern bietet lediglich eine weitere Variante des U47 an.

Technische Daten

  • Kondensator mit 34 mm Kapsel
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 22 kHz
  • Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht
  • Empfindlichkeit: 12,5 mV/Pa
  • Impedanz: 200 Ohm
  • Grenzschalldruckpegel: 164 dB (20 dB Pad)
  • Äquivalente Rauschbandbreite: 9 dB(A)
  • Gewicht: 602 Gramm

Das von Hand in den USA gefertigte Mikrofon wird inklusive einer Samttasche, Shock Mount, Windschutz sowie einem passenden Flight Case ausgeliefert.

Verfügbarkeit und Preis

Das Peluso P-47 SS ist laut Hersteller ab sofort erhältlich, der Preis liegt bei umgerechnet 1330 Euro. Thomann führt die Produkte des Herstellers, vielleicht findet ihr das Mikro da in den nächsten Tagen. Peluso bei Thomann*.

Weitere Infos

*Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.