Output Arcade - Loop Synthesizer mit täglich neuem Content

Output Arcade - Loop Synthesizer mit täglich neuem Content  ·  Quelle: Output

Output lüftet nach einer zweiwöchigen Teaser-Ankündigung endlich das Geheimnis um das neue Produkt – und es ist kein neuer Tisch. Es heißt Arcade und ist ein neuartiger Klangerzeuger. Dieser bekommt angeblich täglich neues Futter an Sounds über das Internet. Aus diesem Grund wird auch nur ein Abonnement anstatt eines Kaufpreises angeboten. Aber das klingt nach sehr viel Klang und absolut viel Abwechslung. Oder nicht?

Arcade zieht sich Sounds und Loops aus der Cloud

Der neue Softwaresynthesizer Arcade wird mit 15 Modulen (Drum Sesh, Toys, Obsidian, Ingredients, After Hours, Feedback, Extra Percs, Rhythm Culture, Particles, Beat Elements, Pocket Band, Modular Circuitry, Field of Sounds, Patterns) ausgeliefert, die unterschiedliche Klangbereiche der Musik abdecken. Den Inhalt, also die eigentlichen Soundquellen, sitzen im Internet in der Cloud. Zu diesem Zweck enthält das Instrument einen sehr durchdachten Browser, der euch Loops und Kits grafisch aufgearbeitet aufzeigt. Und dieser wird täglich neu befüllt. Aber ihr könnt den Klangerzeuger auch mit euren eigenen Sounds beladen und somit eigenständig und einzigartig bleiben.

Typisch Output ist die großartige Modulationssektion, die elf Effekte pro Kit und natürlich die grafische Benutzeroberfläche. Aber auch der Sound scheint qualitativ sehr hochwertig und vor allem sehr vielseitig zu sein. In Arcade selbst könnt ihr auch die Loops bis ins kleinste Detail bearbeiten. Und das in Echtzeit. Das Spannende ist tatsächlich die Lieferung der Loops und Samples, die die Firma euch täglich neu in euren Online-Briefkasten legt. Eine großartige Spielwiese für Sounddesigner und Klangbastler. Mehr zu Arcade wird in den angehängten Demovideos erklärt.

Preis und Spezifikationen

Output Arcade erhaltet ihr auf der Internetseite des Herstellers zu einem Abonnement-Preis von 10 US-Dollar pro Monat. Sehr schön ist, dass ihr bei einer Kündigung, die jederzeit erfolgen kann, eure erzeugten Sounds und Sessions weiter nutzen könnt. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.9 oder höher und Windows 7 oder höher als AU, VST, VST3 und AAX in 32 oder 64 Bit. Ab sofort könnt ihr das Angebot kostenlos für 100 Tage ohne Einschränkungen testen.

Mehr Infos

Video

die

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Output Arcade – Loop Synthesizer mit täglich neuem Content"

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Ist schon sehr auffällig das jede Musiksoftware Firma ein regelmässiges Einkommen (ein Abo anbieten) sichern muss, weil sonst wahrscheinlich Feierabend wäre.
Schade das es nicht einen anderen Weg gibt.

„Loop Synthesizer“… irgendwie ne lahme Idee. Ich nehm da zb. einfach meine Loops und schick sie durch einen Synthesizer VSTi (Reaktor usw.) und schwupps hab ich nen Loop Synthesizer 😎.
Aber schöne Maskierung der monatl. Zahlung mit der Aussage, dass muß so sein, da es ja täglich neue Sounds gibt 🤣.
Ich spüre es schon, wie es sprichwörtlich meine Art des Musikmachens verändert… 🤪

geile idee auch das Interface ist schön. aber immer Nur Kredit Karte möglich selbst für die Free version… selbst Kush Audio akzeptiert nur Kreditkarte .. Abo ist aber ok