Geschätzte Lesezeit: 56 Sekunden
Noise Engineering Pura Ruina

Noise Engineering Pura Ruina  ·  Quelle: Noise Engineering

Noise Engineering hat eine ganze und umfangreiche Serie von Verzerrer-Modulen im Programm. Keins von ihnen ist „Standard“ oder in der Nähe davon. Das Neueste aus der Serie heißt Pura –und Ruina heißt die Serie jener Verzerrer. Macht: Noise Engineering Pura Ruina.

Es gibt drei Stufen, aus denen dieser Verzerrer im Eurorack-Format besteht, die jeweils en bloc oder einzeln per Steuerspannung moduliert werden können. Der Klassiker beim Verzerren ist die Verwandlung des Eingangssignals in Rechteck. Was hier zusätzlich passiert, ist eine Gleichrichtung und damit Positivmachung sämtlicher Signale. Die drei Stufen bieten jeweils verschiedene Gleichrichtungen an (doppelt und dreifach und natürlich einfach).

Noise Engineering Pura Ruina

Das Ergebnis ist nicht nur einfach eine Verzerrung, sondern lässt sich zur Synthese verwenden und bringt natürlich Obertöne mit sich. Weitere Verzerrer, deren Namen allesamt auf Ruina enden: Seca, Viol, Terci – sie liegen preislich zwischen 133 und 180 Dollar.

Weitere Information

Pura Ruina und die anderen Verzerrer-Module aus der Serie finden sich auf der Firmen-Website. Es gibt sie jeweils wahlweise in Silber und Schwarz für 180 Dollar.

Video

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments