Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Plankton Electronics Ninja Stars CV Hub Front Synthesizer Modular

CV Verteiler/Hub im Ninjastern-Look. Warum auch nicht?  ·  Quelle: Plankton Electronics

Plankton Electronics Ninja Stars CV Hub Front Synthesizer Modular Solo

Kann auch als Kabelführung genutzt werden  ·  Quelle: Plankton Electronics

Entdecke den Ninja in dir! Plankton Electronics hat mit den Ninja Starts einen Hub entwickelt, mit dem man sehr modisch Steuersignale verteilen kann. Und das ohne externe Stromquelle.

Der Hub ist in erster Linie für CV Signale (Control Voltage) gedacht und richtet sich damit an die Modularfraktion. Man kann zwar auch Audiosignale darüber schicken, aber der Hersteller warnt vor „weird things“, wenn man das versucht. Eine weitere Besonderheit ist das Loch in der Mitte des Sterns, das man als Führung für ein bis zwei Kabel nutzen kann.

Die Ninja Stars sind passiv aufgebaut, man sollte also nicht allzu lange Kabelwege damit bauen. Insgesamt gibt es 6 In- bzw. Outputs – jeder Eingang kann als „alles“ genutzt werden, Mono und Stereo auf TRS. 3,5 mm Kleinklinke brauche ich sicherlich nicht zu erwähnen – was anderes bei dieser Art Signale findet man eh kaum.

Pro Stück „Ninja Star“ werden 7,26 Euro fällig. Je mehr man kauft, umso höher wird der Mengenrabatt.

Auf jeden Fall eine schöne Idee, wer ein bisschen „Leben“ in die Kabelage bringen möchte. Optisch ist ein Ninjastern vielleicht nicht jedermanns Sache. Egal: Enter the Ninja!

Mehr Infos

Plankton Electronics Ninja Stars CV Hub Front Synthesizer Modular Animation

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: