Geschätzte Lesezeit: 59 Sekunden
Sontronics Podcast Pro

Sontronics Podcast Pro  ·  Quelle: Sontronics

Sontronics Podcast Pro

Sontronics Podcast Pro  ·  Quelle: Sontronics Instagram

Sontronics Podcast Pro

Sontronics Podcast Pro  ·  Quelle: Sontronics

Sontronics Podcast Pro richtet sich an Podcaster und eignet sich laut Hersteller besonders gut für Sprachaufnahmen. Zusätzlich empfiehlt sich das Mikro für Broadcasts, Voiceover oder Vertonungen von Spielen. Und weil das Auge ja bekanntermaßen mithört, gibt es gleich zwei Farben zur Auswahl.

Sontronics Podcast Pro

Die Richtcharakteristik ist Superniere. Das Mikrofon soll nur direkte Signale einfangen und von den Seiten kommende möglichst unterdrücken. Das ist für Sprachaufnahmen optimal. Der Frequenzgang geht von 50 bis 15000 Hz, die Empfindlichkeit ist mit 3,1 mV/Pa (-50dB) angegeben. Die Impedanz beträgt 600 Ohm.

Im Inneren werkelt ein dreilagiger Schutz mit einem integrierten Pop- und Windschutz. Der Hersteller sagt, dass kein zusätzlicher EQ notwendig ist, um professionelle und Broadcast-fähige Aufnahmen zu erzielen. Ein Montagebügel ist ebenfalls integriert.

Das Mikro wird über XLR angeschlossen, Phantomspeisung ist nicht erforderlich.

Das Sontronics Podcast Pro kann ab sofort bestellt werden, in drei bis vier Wochen soll ausgeliefert werden. Der Preis beträgt 115 Euro. Das Mikro gibt´s in den zwei Farbvarianten Rot und Schwarz.

Weitere Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: