Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
beyerdynamic FOX USB-Mikrofon

beyerdynamic FOX USB-Mikrofon  ·  Quelle: beyerdynamic

beyerdynamic Fox von vorne mit Windshield

beyerdynamic Fox von vorne mit Windshield  ·  Quelle: beyerdynamic

beyerdynamic präsentiert zur NAMM Show 2018 das neue Großmembran-Kondensatormikrofon FOX mit USB-Anschluss. Damit sollen sich hochwertige Aufnahmen überall realisieren lassen.

So richtig viele technische Details sind bisher zum neuen beyerdynamic FOX USB-Großmembran-Kondensatormikrofon noch nicht bekannt. Aber ein paar Dinge lassen sich bereits jetzt dazu sagen. So sind im Mikrofon bereits ein Vorverstärker, Wandler und ein Kopfhörerverstärker integriert.

beyerdynamic FOX – alles integriert

Auf der Vorderseite gibt es einen zur Regelung der Lautstärke des Kopfhörerverstärkers. Mit einem weiteren kann das Mikrofonsignal zum Kopfhörer dazugemischt werden. Das soll eine verzögerungsfreie Kontrolle ermöglichen. Mit dem Schalter auf der Rückseite wird der Gain angepasst. Außerdem gibt es einen Mute-Knopf, mit dem das beyerdynamic FOX stummgeschaltet werden kann.

Mitgeliefert wird auch einiges an Zubehör: Ein Windschutz soll Plopp-Geräusche unterbinden, mit dem Fuß kann das Mikrofon direkt aufgestellt werden. Für die Montage an ein Mikrofonstativ ist ein Stativring im Lieferumfang enthalten, ebenso Gewindeadapter 5/8-3/8. Wie es sich für ein ordentliches USB-Mikrofon gehört, liegt außerdem ein USB-Kabel in der Verpackung. Laut beyerdynamic kommt es in flottem Orange daher.

Außerdem ist bereits bekannt, dass die integrierten Cirrus-Logic-Wandler eine Abtastfrequenz von bis zu 96 kHz bei 24 Bit bieten sollen. Fehlt beinahe nur noch der Frequenzgang.

Dafür können wir aber bereits den Preis und das Lieferdatum verraten: Ab April 2018 soll das beyerdynamic FOX für eine unverbindliche Preisempfehlung von 179,– Euro erhältlich sein.

Klingt alles in allem nach einer guten und praktischen Lösung für unterwegs. Das USB-Mikrofon soll nicht nur mit Rechnern, sondern auch mit Android- und iOS-Geräten kompatibel sein. Die Firma beyerdynamic ist ja bekannt für sehr gute Mikrofone. Sicher wird dieses hier nicht an High-End-Lösungen heranreichen, aber für den Preis bekommt man sicher eine ordentliche All-in-One-Lösung für unterwegs.

Infos

Gibt’s sicher schon bald auf der Seite von beyerdynamic.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: