Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

 ·  Quelle: Music Traveler

Music Traveler ist eine Plattform für eure Konzert-Streams mit Ticketverkauf, außerdem die sichere Vermittlung von Räumen und Instrumenten. Damit will der Anbieter Künstlern neue Möglichkeiten bieten, um in komplizierten Zeiten weitere Einnahmequellen aufzutun.

ANZEIGE
ANZEIGE

Auf der Suche

Natürlich stellt die aktuelle Situation das gesamte Kulturleben vor besonders große Herausforderungen. Doch im Grunde ist die Branche und ihre Künstler schon seit vielen Jahren auf Grund schwindender CD-Verkäufe und unfair vergüteter Streaming-Angebote auf der Suche nach neuen Einnahmequellen.

In diesen schwierigen Zeiten will Music Traveler Künstlern und Kulturschaffenden durch die schnelle und unkomplizierte Vermittlung von Probe- und Veranstaltungsorten sowie dem Vertrieb von Streaming-Konzerten neue Möglichkeiten bieten.

Music Traveler Streaming-Plattform

Die App, mit der seit 2017 Räume zum Musizieren zu finden sind, bietet nun außerdem eine Möglichkeit, mit Digitalkonzerten Geld zu verdienen. Auf der Streaming-Plattform des Anbieters könnt ihr eure Live-Streams direkt hochladen und dafür Tickets verkaufen. Der Vorgang soll sehr einfach sein, auch der Ticketkauf sich leicht mit wenigen Klicks erledigen lassen. Die Erlöse kommen komplett den Künstlern zugute und stellen somit möglicherweise auch über die Pandemie hinaus eine attraktive Einnahmequelle dar.

Raum- und Instrument-Vermittlung

Alternativ könnt ihr auf Music Traveler kostenlos eure Räumlichkeiten präsentieren und dadurch eure Reichweite erhöhen. Das Angebot ist vielfältig und richtet sich an Musiker und Veranstalter zugleich – vom privaten Wohnzimmer bis zum großen Konzertsaal, wie z. B. das Wiener Konzerthaus. Ziel ist es, die Suche nach geeigneten Locations zu erleichtern und zu verkürzen. Auch Instrumente können für den Verleih eingestellt werden.

Versicherung inklusive

Nur im Falle einer erfolgreichen Vermittlung erhält der Anbieter eine Provision. Das Beste ist: Räume, Inventar, Instrumente und Technik sind während der Nutzung über den Anbieter versichert! Die offiziellen Werbeträger sind übrigens keine Geringeren als Billy Joel, John Malkovich und Hans Zimmer.

Was meint ihr, klingt das interessant für? Könnte es ein zukunftsweisendes Konzept sein?

Weitere Informationen

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.