Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?

LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?  ·  Quelle: NI Forum / gearnews, marcus

LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?

LEAK: NI Maschine MK3?  ·  Quelle: NI Forum

LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?

LEAK: Komplete KONTROL MK2?  ·  Quelle: NI Forum

Im Internetforum der Berliner Firma Native Instruments sind Bilder aufgetaucht, die eine neue Generation der Hardware Controller Maschine MK3 und Komplete KONTROL MK2 zeigt. Der Händler Andertons hat wohl irrtümlicherweise etwas zu früh einen Newsletter an die Kundschaft verschickt. Der Link wurde zügig gelöscht, so dass wir nur mit Screenshots arbeiten können. Und hier sind die ersten Facts!

NI Maschine MK3

LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?

LEAK: NI Maschine MK3

Die Hardware der Maschine MK3 wurde komplett von NI generalüberholt. Die Firma spendierte dem Controller neue größere und empfindlichere Triggerpads, zwei hochauflösende OLED Displays und einen berührungssensitiven Touch Strip namens Smart Strip. Der Push-Encoder wurde ebenfalls erneuert und bekommt sicherlich neue Funktionen zugewiesen. Die komplette Benutzeroberfläche sieht sehr klar und aufgeräumt aus. Alle Buttons scheinen ein wenig höher zu sein, als wir es von den Vorgängerversionen gewohnt sind. Ob die Software ebenso erneuert wird, ist nicht erkennbar aber möglich, denn es gab schon lange kein großes Softwareupdate der weit verbreiteten und viel genutzten all-in-one Drummachine-Sequencer-DAW.

Komplete KONTROL MK2

LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?

LEAK: Komplete KONTROL MK2

Die NI Controller-Keyboard Reihe wird mit dem neuen Komplete KONTROL MK2 ersetzt. Die beiden Größen S49 und S61 bekamen ebenfalls einen Facelift. Dazu stattet NI die Controller mit neuen ergonomischen Reglern, einem Touchstrip für weitere Regelmöglichkeiten und zwei hochauflösende OLED Displays aus. Weitere Besonderheiten der neuen Version sind in den Screenshots leider nicht erkennbar. Hier müssen wir leider noch ein wenig auf die Bekanntgabe seitens des Herstellers warten.

Update

Es sind weitere Informationen durchgesickert, die der Facebook User Will Stroud (hier und hier) auf seiner Facebook Seite veröffentlicht. Anscheinend hat er Bilder aus dem Google Cache gefischt, die eine der ersten Maschine MK3 bei einem Betatester zeigen. Diese besitzt auf der Rückseite zwei 6,35 Millimeter Klinke Lineausgänge und -eingänge, sowie einen Mikrofoneingang und Kopfhöreranschluss, die zu dem integrierten bis zu 24 Bit und 96 Kilohertz Audiointerface gehören. Das klingt nach On-board Sampling! Auf den Bildern sieht man jetzt auch sehr gut die neuen Pads und Tasten.

LEAK: NI Maschine MK3 + Komplete KONTROL MK2?

LEAK: Will Stroud zeigt NI Maschine MK3

Unsere Kollegen von bonedo.de durften die neue Maschine MK3 schon vorab testen!
Hier geht es zum Preview und einigen neuen Facts.

Preis und Spezifikationen

Native Instruments Maschine MK3 und Komplete KONTROL MK3 werden ab dem 05. Oktober 2017 im Handel (zum Beispiel bei thomann.de: 1 / 2 / 3) verfügbar sein. Maschine MK3 kostet, wie nicht anders zu erwarten war, 599 Euro, Komplete KONTROL MK3 als S49 599 Euro und das S61 699 Euro. Die neue Hardware wird mit NI Komplete 11 SELECT ausgeliefert.

Vorausgesetzt wird ein Rechner mit Mac OSX 10.11 oder höher oder Windows 7 oder höher. Unterstützte Formate sind: stand-alone, VST, AU, RTAS, ASIO, Core Audio, DirectSound und WASAPI.

Nach aktuellem Stand ist es kein bahnbrechendes Update. Eher ein sinnvoller Schritt auf der Evolutionstreppe.

Mehr Infos

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
Anton HirschMarkgearnewsNorthern DecayInsider001 Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Insider001
Gast
Insider001

und ich schaue mal in meine Kristallkugel und wette, dass der Preis bei 599,-€ liegen wird…

gearnews
Gast
gearnews

Eene, meene, eins, zwei, drei… :)

Northern Decay
Gast
Northern Decay

Fein,fein! Jetzt noch die etablierten Synth aufmotzen ala Absynth, FM8 und Massive, und NI und ich sind wieder Freunde!
Ups,…
VST3 und/oder freie Skalierung wären noch super!

Mark
Gast
Mark

Es wird Zeit, daß Kontakt endlich in einer überarbeiteten Version rauskommt. Das GUI und der Workflow von Kontakt sind katastrophal. Steinberg und UVI machen es mit HALion bzw. Falcon vor wie es geht. Trotz einer Menge Module und Parameter sind diese Tools total easy im Workflow.

Anton Hirsch
Gast
Anton Hirsch

Komplete Kontrol S88 kommt das noch ? Gibts da Infos?

Viele Grüße!

gearnews
Gast
gearnews

Bisher sind nur die beiden Modelle bekannt. Also vermutlich nicht in all zu naher Zukunft. Aber das muss nichts heißen. :)