OVerloud EQ550 Plug-in Pro Tools GUI

EQ550  ·  Quelle: Overloud / Youtube

Er sieht zwar nicht so ganz danach aus, aber bei der Beschreibung kann der Overloud EQ550 nur ein API-EQ sein. Und das Beste: Das Plug-in ist noch bis 18. März „kostenlos“ erhältlich.

EQ550

Blaue und weiße Potikappen mit zwei Nüpseln dran: Das kann nur API sein. Auch wenn es nicht direkt genannt wird, weil wohl die Lizenz fehlt, kann der „Proportional-Q Custom OP-Amp American EQ“ nur von der einen Firma sein.

Der EQ550 hat 5 Bänder (2x Shelf/Peak, 2x Peak, 1x Bandpass) mit proportionaler Filtergüte, heißt, wenn ihr den Gain hochdreht, wird das Band schmaler. Die Frequenzen sind auch nicht fix, sondern quasi stufenlos. Klanglich soll er eine „hyper realistic simulation“ sein, wohl also recht nah dran. Ohne A/B würde ich das „hyper realistic“ aber pauschal erst einmal nicht glauben, aber digitale Nachbildungen sind mittlerweile ja immer verdammt nah dran.

Ihr könnt zusätzlich Input und Output regeln, A/B-Vergleiche machen, Bänder einzeln abhören, Presets abspeichern und im Plug-in Undo und Redo nutzen – außer Reaper kenne ich keine DAW, die so was wirklich in die Historie einbezieht. Macht also durchaus Sinn.

Auf einem Macbook Pro Retina unbekannten Jahrgangs sollen 1500 Instanzen laufen. Klingt tatsächlich verbrauchsarm. Sehr cool ist die Idee, überall auf dem GUI Notizen hinterlassen zu können – zumindest steht es so auf der Produktseite. Im Video ist es leider nicht zu sehen.

Preis

Vorerst ist das EQ550 Plug-in kostenlos. Zumindest zahlt ihr kein Geld, sondern mit persönlichen Daten in Form eines Nutzerkonten bei Overloud. Dann gibt es eine E-Mail mit Downloa- Link und Aktivierungscode.

Ab 18. März soll es 139 USD kosten. Wer also mit dem Bezahlmodell kein Problem hat oder wie manche (hust) eine Alter Ego E-Mail für genau solche Fälle haben, die sollten hier nicht zu lange überlegen.

Mehr Infos

Video

6
Hinterlasse einen Kommentar

3 Comment threads
3 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Ich habe das Freischalten noch nicht geschafft. Den Download-Link und den Freischaltcode hab ich per email bekommen, aber irgendwie gibt es immer Serverprobleme bei denen (vermute ich mal), die Seite braucht ewig, bis sie reagiert und beim Versuch der Autorisation sagt mir das kleien Pop-Up-Fenster, ich wäre wohl gerade offline >:-[

nu hats geklappt 👍🏼

„Sehr cool ist die Idee, überall auf dem GUI….“ Was????

Die Autorisation klappt bei mir ebenfalls nicht. Scheinbar soll ich offline sein. Bin ich aber nicht. Wie hast Du das Problem gelöst Al Copane? Oder hast Du es einfach irgendwann später erneut versucht???