Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Fender Game of Thrones Custom Shop

 ·  Quelle: Fender

Anscheinend sind auch die Mitarbeiter des Fender Custom Shops im Game of Thrones Fieber. Pünktlich zum Start der 8. Staffel präsentiert Fender die House Stark Telecaster, House Lannister Jaguar und House Targaryen Stratocaster.

Custom Shop

Die Gitarren werden nur auf Bestellung von Master Builder Ron Thorn im Fender Custom Shop gebaut und kosten richtig Asche! Bei einer Entwicklung von über zwei Jahren sowie einer Arbeitszeit von über 100 Stunden pro Instrument ist das nachvollziehbar. Oder etwa nicht?

Fender Custom Shop House Stark Telecaster

Los geht’s im „unteren Preissegment“ mit der House Stark Telecaster für 25.000,- Dollar. Der verwitterte Sumpfeschenkorpus soll an die Winterfell-Landschaft erinnern und wird mit einer ge-ageten Einlage aus Sterlingsilber geschmückt. Auch wenn es nicht aus valyrischem Stahl ist, so sieht das Pickguard mit Wolfsemblem doch recht ansehnlich aus. Alle drei Modelle haben einen Ahornhals mit Ebenholzgriffbrett. Der erste Bund erhält jeweils eine Einlage. Im Falle der House Stark Telecaster eine handgeschliffene und gravierte Siegeleinlage eines Schattenwolfs. Die Potikappen werden ebenfalls von Hand graviert, die Halsplatte wird geätzt und die gesamte Gitarre ist dünn mit den Sonderfarben Raven Black und Gray Wolf lackiert.

Fender Custom Shop House Lannister Jaguar

In der Wirtschaft gilt die Regel, dass aus drei gebotenen Preissegmenten vom Kunden meist die goldene Mitte gewählt wird. Demnach sollte die House Lannister Jaguar für 30.000,- Dollar ein echter Renner werden. Inspiriert vom üppigen Reichtum des Roten Bergfrieds in Königsmund, wird der leichte Erlenkorpus mit 24k Blattgold in wunderschönem Heraldikdesign verziert. Das Ebenholzgriffbrett erhält diesmal im ersten Bund eine Messing-Einlage mit Löwensiegel.

Fender Custom Shop House Targaryen Stratocaster

Kommen wir schließlich zur House Targaryen Stratocaster für unglaubliche 35.000,- Dollar. Ron Thorn schnitzt in mühevoller Detailarbeit Drachenschuppen in die Vorder- und Rückseite der Gitarre, die an das Siegel der Familie mit dreiköpfigem Drachen erinnern sollen. Die Strat hat einen leichten Erlenkorpus, im ersten Bund ist ein Sterlingsilber-Dreikopf-Drachensiegel eingraviert. Diese Gitarre ist nichts für Veganer, denn das Pickguard wird tatsächlich aus gefärbtem Leder mit dem Targaryen-Siegel hergestellt. Lackiert wird das Instrument mit Dragonglass Black.

Preise

Weil’s so schön ist, fasse ich die Preise gern nochmal zusammen:

  • Fender Custom Shop House Stark Telecaster: 25.000,- Dollar
  • Fender Custom Shop House Lannister Jaguar: 30.000,- Dollar
  • Fender Custom Shop House Targaryen Stratocaster: 35.000,- Dollar

Okay okay, ich gestehe: Ich habe bislang keine einzige Folge Game of Thrones gesehen. Was meint ihr, sollte ich das schleunigst nachholen? Abgesehen von der House Lannister Jaguar, sagen mir die sündhaft teuren Instrumente aus dem Fender Custom Shop ehrlich gesagt nicht so richtig zu. Ich habe großen Respekt vor der Handarbeit, aber was man für so viel Geld alles machen könnte …

Weitere Informationen

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: