Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Fender Artist Signature Series 2021  ·  Quelle: Fender

Hier findet ihr alle neuen Modelle der Fender Artist Signature Series, die für 2021 anstehen.

ANZEIGE
ANZEIGE

Fender Artist Signature Series

Fender würdigt auch in 2021 weiterhin berühmte Künstler mit der Artist Signature Series. Jedes Jahr erweitert der Hersteller seine ständig wachsende Kollektion an Gitarren, Bässen und Ukulelen für einige der berühmtesten Spieler der Musikgeschichte. Alle Instrumente werden nach den speziellen Anforderungen der Künstler gefertigt.

Chrissie Hynde Telecaster

Mit einer Telecaster in der Hand gründete Chrissie Hynde 1978 The Pretenders und etablierte die Band schnell als Rock’n’Roll-Kraftpaket. Chrissies aufwühlende Rhythmen waren von Anfang an der Herzschlag des Sounds der Band. Die Signature-Tele hat einen Erle-Korpus in Faded Ice Blue Metallic RoadWorn, einen Ahornhals mit Griffbrett aus Palisander. Die Tonabnehmer sind im Vintage-Stil der 1950er-Jahre und basieren auf Chrissies Original. Mir gefällt besonders der Steg mit 6 einzelnen Sätteln aus Edelstahl zur besseren Intonation. Näher kommt man an ihr 1965er Original nicht heran.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mike McCready 1960 Custom Shop Stratocaster

Auch Mike McCready von Pearl Jam hat sich seinen Platz unter den Giganten des Rock ’n‘ Roll verdient. Von Stevie Ray Vaughan inspiriert, machte er sich schon früh auf den Weg, um sich eine eigene 59er Strat zuzulegen. Und wie es der Zufall wollte, fand er bei seinem allerersten Kauf einer Vintage-Gitarre „die eine“, die seither sein Hauptinstrument von Fender ist. Auch heute noch, 28 Jahre später, ist McCreadys ikonische Strat auf den Tracks „Superblood Wolfmoon“ und „Dance Of The Clairvoyants“ von Pearl Jams neuester Studio-LP „Gigaton“ zu hören.

Die erste Zusammenarbeit zwischen Fender und McCready passiert leider ausgerechnet mit dem Custom Shop, was bedeutet, dass die Strats nicht günstig ausfallen. Beim sorgfältigen Zerlegen der Gitarre stellte sich dann sogar heraus, dass es sich in Wirklichkeit um ein 1960er Baujahr handelt, nicht 1959, wie man bis dahin glaubte. Das Modell ist auf nur 60 Stück weltweit limitiert. Masterbuilder Vincent Van Trigt hat jedes Details, jede Rundung und jeden Kratzer sorgfältig vermessen. Und Kratzer gibt es dank McCreadys überschwänglichem Stil reichlich!

  • Preis: 14999 Euro
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ben Gibbard Mustang

Ben Gibbard ist seit den späten 1990er Jahren eine prominente Stimme im Indie-Rock als Singer-Songwriter für die Platin-Erfolgsband Death Cab for Cutie. Bens modifizierte Fender Mustang-Gitarren aus den 70ern sind seit Jahren seine bevorzugte Wahl auf Tour. Deshalb ist die neue Ben Gibbard Mustang ein Nachbau seiner modifizierten Tournee-Gitarren, die mit einigen Verbesserungen gegenüber dem Original daherkommt. Der Korpus aus Esche ist für mehr Resonanz und weniger Gewicht gekammert. Dazu bekommt ihr einen einteiligen Ahornhals mit 9,5″-Radius und 22 Medium-Jumbo-Bünden. Die Elektronik besteht aus einem Satz speziell angefertigter Ben Gibbard Mustang-Pickups und einem bühnentauglichen 3-Wege-Pickup-Wahlschalter. Was wie eine Mustang-Brücke im Vintage-Stil aussieht, ist in Wirklichkeit ein modifiziertes Hardtail-Setup, das für felsenfeste Stimmstabilität sorgen soll.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Joe Strummer Campfire

Mehr als 40 Jahre nach der Veröffentlichung des ikonischen Albums London Calling von The Clash ist Joe Strummer – der wortgewandte und feurige Mitbegründer, Texter, Rhythmusgitarrist und Leadsänger der Band – immer noch ein großer Einfluss für Spieler auf der ganzen Welt. Die Joe Strummer Campfire-Gitarre ist inspiriert von den legendären Lagerfeuern, die er beim Glastonbury Festival veranstaltete und die nun jährlich im Strummerville-Bereich des Festivals fortgeführt werden.

Die Gitarre mit kleinem Korpus und bestens für unterwegs geeignet. Sie hat eine massive Fichtendecke, Mahagoni-Boden und -Zargen und sieht mit ihrem mattschwarzen Finish, der Nickel-Hardware und den Stern-Inlays ziemlich cool aus. Übrigens wird es im April ein weiteres Signature-Modell für Strummer geben: eine Joe Strummer ’59 Esquire aus dem Custom Shop.

Jason Isbell Custom Telecaster

Sorgt euch nicht, wenn euch Jason Isbell kein Begriff ist. Mir ging es genauso. Er ist Grammy-Preisträger und in der Americana-Szene etabliert. Seine Custom Telecaster gefällt mir mit ihrem Chocolate Sunburst, Double Binding und dem RoadWorn Alterungsprozess auf Anhieb sehr gut. Der Ahornhals hat ein Vintage-inspiriertes C-förmiges Profil (Mitte der 60er-Jahre) und ein Palisandergriffbrett mit 21 Bünden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dhani Harrison Ukulele

Dhani Harrison hat einen einzigartigen Karriereweg als Multiinstrumentalist, Komponist und Singer-Songwriter eingeschlagen. Seine Vielseitigkeit auf der Bühne und hinter den Kulissen hat ihn zu Kollaborationen mit so unterschiedlichen Künstlern wie dem Wu-Tang Clan und Jeff Lynne geführt. Harrison wuchs mit dem Spielen der Ukulele auf, die bald zu einem integralen Bestandteil seines Songwritings wurde.

Sein Signature-Modell ist in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich, jede mit speziellen Griffbretteinlagen und eingravierten Designs auf der Rückseite des Instruments, die alle eine persönliche Bedeutung für Harrison haben. Die Dhani Harrison Signature Ukulele ist für die Live-Performance bestimmt, beide haben Tenor-Größe und verfügen über eine massive Ovangkol-Decke mit Ovangkol-Boden und -Zargen sowie eine 3/4 Tiefe und eine aktualisierte Fender-Elektronik.

Weitere Informationen

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.