Deal
von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
D16 Group Lush 2

D16 Group Lush 2  ·  Quelle: D16 Group

ANZEIGE

D16 Group Lush 2 ist der Nachfolger von LuSH-101, der beliebten Emulation des Roland SH-101 Analog-Synthesizers. Die Fans des Vorgängers können sich freuen, schließlich bringt Lush 2 nicht nur ein paar überarbeitete Features, sondern ebenso die langerwartete Unterstützung von Macs mit Apple Silicon Prozessoren. Ab sofort könnt ihr das neue Plugin kaufen.

ANZEIGE

D16 Group Lush 2

Der polnische Hersteller sagt, dass Lush 2 nicht nur auf einer einzigen „Maschine“ basiert. Stattdessen soll D16 Group Lush 2 aus Modulen bestehen, wie sie in vielen modernen virtuellen Synthesizern stecken. Das alles wird hier in einem kompakten und logischen Layout untergebracht. Insgesamt sieht dieser virtuelle Synthesizer aber ebenso wie der Vorgänger weiterhin nach einer erweiterten Emulation des Roland SH-101 aus. Und das ist ja auch gut so!

Die modulare Multi-Layer-Architektur des Vorgängers spielt nach wie vor eine große Rolle und soll über die Möglichkeiten üblicher Poly-Synths hinausgehen. Die einzelnen Layer funktionieren wieder wie ein einzelner Synthesizer mit eigener Polyphonie, eigenen Parametern, einem Arpeggiator und zwei Insert-FX aus einer Auswahl von acht verschiedenen Effekten.

Die jeweiligen Layer lassen sich auf individuelle MIDI-Kanäle zuweisen oder auch auf einen einzelnen, um dann ein fettes Synthesizer-Stack zu bilden. So sind besipielsweise „natürliche“ Chorus-Effekte möglich oder auch ein totales Chaos. Keyboard-Splits sind ebenso denkbar, dafür legst du einfach die Layer auf von dir festgelegte Zonen der Tastatur.

VCO und Filter wurden überarbeitet

Neue Algorithmen für Oszillator und Filter versprechen eine noch größere Detailtreue. Die Oszillatoren funktionieren ohne Aliasing. Vibrato oder Pitchbend sollen deren spektrale Qualität ebenfalls nicht mindern.

Das Filter setzt auf eine konstante Resonanz über das gesamte Frequenzspektrum, das sorgt bei D16 Group Lush 2 für einen authentischen Sound. So berichtet es jedenfalls der polnische Hersteller. Und auch wenn das Filter zur Selbstoszillation gebracht wird, verspricht D16 einen authentischen Sound wie bei der Vorlage. Und so lässt sich das Filter über Keyboard-Tracking wie ein Oszillator sauber spielen.

ANZEIGE
Der Mixer von D16 Group Lush 2

Der Mixer von D16 Group Lush 2 · Quelle: D16 Group

D16 Group Lush 2 bietet wieder einige Extras

Zu den erweiterten Features gehören eine umfangreiche Modulationsmatrix, bei der selbst der MIDI-Ausgang des Arpeggiators als Quelle dienen kann. Der interne Mixer bietet für jedes Layer eigene Equalizer und Kompressoren. Dazu kommen Einstellungen für Lautstärke, Panorama sowie die drei Send-Effekte Reverb, Delay und Chorus.

Außerdem stecken in Lush 2 über 1600 Presets inklusive übersichtlichen Browser. Das Plugin bietet Multi-Core-Support und das GUI ist in verschiedenen Farbvarianten darstellbar.

Das GUI ist in verschiedene Farben verfügbar

Das GUI ist in verschiedene Farben verfügbar · Quelle: D16 Group

Das klingt alles sehr vielversprechend – ob die Drum-Machines Nepheton, Drumazon und Nithonat nun als nächstes in neuer Version kommen? Wir hoffen es!

Spezifikation und Preis

D16 Group Lush 2 läuft als VST2, VST3 AU und AAX auf macOS (10.13 bis 13 – nativer Support für M1 und M2) sowie Windows (7 bis 11). Zurzeit und bis zum 09. Juli 2023 könnt ihr das Plugin hier bei Plugin Boutique (Affiliate) oder hier bei Thomann.de (Affiliate) zum Einführungspreis von 89,00 Euro anstatt 169,00 Euro kaufen. Eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Internetseite des Herstellers als Download.

Affiliate Links
d16 Lush 2
Affiliate Links
D16 Group Lush-2 Download
D16 Group Lush-2 Download Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Weitere Infos über D16 Group Lush 2

Video der Vorgängerversion

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.