Geschätzte Lesezeit: 53 Sekunden

Bis Anfang Juni kostet der Arturia MiniBrute nur 399 USD bzw. Euro  ·  Quelle: arturia.com

„Ich mache Ihnen ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können“ – Arturia setzt den Verkaufspreis des analogen Synthesizers MiniBrute auf 399 Euro. Viel günstiger kommt man gerade nicht an einen analogen Hardware-Synthesizer in der Größe.

Bis einschließlich 30. Juni kostet der MiniBrute statt 549 nur noch 399 Euro – ganze 150 Euro weniger! Da muss man sich schon kurz überlegen, ob man nicht gleich zwei Stück fürs Studio nimmt. Der kleine Bruder MicroBrute ist mit 329 Euro kaum preiswerter.

Da stellt sich für mich natürlich die Frage, ob da nicht etwas Neues in der Mache ist, wovon Arturia auf den vergangenen Messen noch nichts verraten hat. Natürlich ist kein Hersteller verpflichtet, nach einer Rabatt-Aktion gleich ein neues Modell anzukündigen, aber die Vergangenheit hat uns gelehrt, dass es des Öfteren doch so kam. Mal sehen, was der Sommer bringen wird. Und selbst wenn nichts Neues von Arturia angekündigt wird, bleibt die Aktion unschlagbar.

Den Arturia MiniBrute gibt auch beim Musikhaus Thomann zum Aktionspreis.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: