Geschätzte Lesezeit: 58 Sekunden
Anasounds Crankled Bitoun Fuzz

Anasounds Crankled Bitoun Fuzz Ltd  ·  Quelle: www.anasounds.com

Anasounds Crankled Bitoun Fuzz

Anasounds Crankled Bitoun Fuzz  ·  Quelle: www.anasounds.com

Der französische Hersteller Anasounds baut edel aussehende Boutique-Pedale mit einer Holzplatte und einem Metallboden. Im Programm der Edelschmiede um Mastermind Alexandre Ernandez sind erstklassige Effekte von Modulation über Delay, bis hin zum Kompressor und Verzerrerpedale zu finden.

Mit dem Crankled Bitoun Fuzz gibt es nun eine auf 50 Stück weltweit limitierte Version, basierend auf dem ersten Bitoun Fuzz. In Zusammenarbeit mit dem französischen Künstler Julien Bituon wurde dieses Fuzz-Pedal entwickelt. Die neue Version ist mit dem Crankled-Ton vorkonfiguriert, kann aber über interne Switches auf den ursprünglichen Bitoun-Fuzz-Ton zurückgesetzt werden.

Features

  • Zwei unabhängige Fuzz-Schaltkreise, inspiriert vom Super Fuzz und Fuzz Face
  • Vier Potis zum Regeln von Volume, Tone, Fuzz und Buzz
  • Vier interne Regler zum Justieren von Bias, Ring Freq, Feed und Beleuchtung des Logos
  • Aluminiumgehäuse mit lasergravierter Holzplatte
  • Weißes, lasergraviertes Anasounds-Logo im Holz, das bei aktiviertem Effekt leuchtet
  • 9 Volt DC-Input
  • Soft-Touch-Schaltsystem mit Relais für den True Bypass
  • Plexiglasknöpfe
  • Gewicht: 400 Gramm
  • Größe: 140 x 80 x 160 mm

Mehr Infos

Preis

Der Streetpreis ist mit 249,00 Euro inkl. Steuern angegeben. Das Pedal ist nur bei ausgewählten Händlern oder direkt über die Website des Herstellers erhältlich.

Video

Eine Antwort zu “Anasounds präsentiert das limitierte Crankled Bitoun Dual Fuzz”

  1. Anasounds sagt:

    Thank you very much for spreading the good word ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.