Abgelaufen
von claudius | Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Softube Abbey Road Studio Brilliance Pack Sale GUI Plug-in

Drei Plug-ins im Paket im Sale  ·  Quelle: Softube

ANZEIGE

Softube bietet die drei „One Knob“ Equalizer Plug-ins im Abbey Road Studio Brilliance Pack von heute bis Samstag (11. Juni) im Sale an.

ANZEIGE
ANZEIGE

Mit dabei sind folgende Plug-ins:

RS127 „Rack“ – der echte Treble-Booster im Studio
RS127 „Box“ – ähnlicher Klang, nur Frequenzband höher angesetzt
RS135 – Boost Only bei 8000 Hertz

Ich kenne die Plug-ins nicht aus eigener Erfahrung, aber hätte ich nicht gerade noch den Test bei den Kollegen von Bonedo gelesen, hätte ich mich wohl arg über den Preis gewundert. Anscheinend liefern die drei Solo-Band-EQs einen authentischen britischen 60s und 70s Sound. Wer diesen sucht, könnte hier vorbeischnuppern. Wer wie ich nicht an teuren One-Knob Plug-ins interessiert ist, der macht eben einen Bogen.

Die Plug-ins stehen als VST, VST3, AU, AAX (DSP + Native) und RTAS in 32 und 64 Bit für Windows und OSX zum Kauf bereit. Man benötigt einen iLok 2.
Update: Es handelt sich wohl wie üblich nur um den Account und den Manager. Steht etwas missverständlich in der Beschreibung.

Bis Samstag gibt es für den Voucher Code JUNE_FLASH_6897 auf das Brilliance Pack den Rabatt auf 89 statt 219 USD.

Oder einfach hier klicken.

Fun Fact: Bei Softube heißt es „Bis Sonntag den 11.06.“ – das ist aber der Samstag, deswegen habe ich den mal hier zur Sicherheit angegeben.

ANZEIGE
ANZEIGE

2 Antworten zu “89 statt 219 USD: Softube Abbey Road Studios Brilliance Plug-in Pack”

  1. Jan sagt:

    Ein Knopf (oder auch zwei) – egal, die Dinger klingen einfach gut und haben perfekt gewählte Frequenzen für fast alle Instrumente und führen schnell zu tollen Ergebnissen.
    PS: Man benötigt bei Softube schon seit einiger Zeit nur noch den iLok-Manager, nicht mehr den Dongle ;-)

    • gearnews sagt:

      Das mit dem iLok Manager ist mir bekannt, bei Softube steht dieses Mal aber explizit iLok 2 dabei. Ich trage es aber mal nach. Ty. :) //Claudius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.