Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Wusik MSTR: Analyzer und Multiband Equalizer in einem Plug-in

Wusik MSTR: Analyzer und Multiband Equalizer in einem Plug-in  ·  Quelle: Wusik

Die Software-Schmiede Wusik präsentiert uns mit MSTR einen grafischen Analyzer und Multiband-EQ in einem Plug-in. Dazu bietet das Tool noch weitere Features an, die uns beim Mixen helfen sollen. Und es gibt für kurze Zeit das März-Special-Angebot mit 80 Prozent Rabatt!

MSTR Plug-in misst Audiodaten und löst Frequenzprobleme

Mit MSTR bekommt ihr von dem Hersteller Wusik ein Multi-Tool zur Bearbeitung eurer Audio- und Instrumentenspuren. Die grafische Benutzeroberfläche besteht hauptsächlich aus dem Analyzer, der den typischen Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz abdeckt. Das Fenster lässt sich frei in der Größe einstellen. Dazu könnt ihr mit einem Multiband-Equalizer die einzelne Bänder bearbeiten. Hier stehen euch pro Band zwei Typen an EQs zur Verfügung.

Zum Testen des Audiosignals gibt es den typischen Pink Noise Rauschgenerator als Mix-Hilfe. Darüber hinaus werden auch andere Testtöne und Rauschen mitgeliefert. Im Ausgang sitzt noch ein Limiter, der ungewollte Übersteuerungen und Clippings abfangen soll. Natürlich ist es möglich, die Anzeige der Messergebnisse individuell anzupassen. Für den März-Sale-Preis ist das Werkzeug sicherlich einen Test wert. Oder was meint ihr dazu?

Preise und Daten

Wusik MSTR bekommt ihr bis Ende März 2020 im Webshop des Herstellers zum Angebotspreis von 19,99 US-Dollar anstatt 99,95 US-Dollar. Das entspricht einem Rabatt von 80 Prozent. Das Plug-in läuft auf Mac OSX (Catalina wird noch nicht unterstützt) und Windows standalone, als VST, VST3 und AU in 64 Bit. Eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Internetseite als Download.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: