Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Waves V11 Renaissance Plug-ins

Waves V11 Renaissance Plug-ins  ·  Quelle: Waves

Waves V11 bringt die Plug-ins von Waves auf den neusten Stand. Da gab es einiges auf der To-do-Liste, der Support für die aktuellsten DAWs und Support für Catalina gehören dazu.

Waves V11

Mehr Stabilität für zukünftige Sessions verspricht die neue Version. Dazu gehört eine höhere Kompatibilität mit den aktuellen DAWs.

Außerdem verspricht Waves, dass das Zusammenspiel mit macOS Catalina funktioniert.

Die Renaissance Plug-ins haben jetzt nicht nur einen neuen Look:

  • Für das Interface gibt es jetzt drei Skins: Light, Dark und Legacy
  • Echtzeit-Frequenz-Analyzer bei R-EQ and R-Channel
  • Komplette Neugestaltung des R-Channel User-Interfaces
  • 700+ neue Presets von bekannten Künstlern

Die sehen ja mal richtig schick aus und überhaupt nicht nach „Renaissance“, eher nach Gegenwart oder sogar Zukunft.

Außerdem gibt es – je nach Bundle – neue kostenlose Plug-ins dazu:

  • Platinum: OneKnob Pumper, MetaFilter, Greg Wells ToneCentric
  • Diamond: OneKnob Pumper, MetaFilter, Greg Wells ToneCentric, Cobalt Saphira
  • Horizon: OneKnob Pumper, MetaFilter, Greg Wells ToneCentric, WLM Plus Loudness Meter
  • Mercury, Pro Show, SD7 Pro Show: Infected Mushroom Pusher

Ein weiteres neues Feature ist die insgesamt bessere Performance für einzelne Plug-ins.

1400 neue Presets sind dazugekommen. Jedes Preset kann jetzt als Default Preset eingestellt werden. Nice!

43 Plug-ins unterstützten jetzt NKS. Das beschleunigt den Workflow, wenn Hardware von Native Instruments im Spiel ist.

EQ Curve Unterstützung für Pro Tools und Avid S6 bei den AudioTrack, eMo F2, eMo Q4, F6, GEQ, H-EQ, Linear Phase EQ, Q10, R-EQ, R-Channel und RS56 Plugins ist ebenfalls neu.

Waves Central

Die Installation beziehungsweise das Update auf V11 geschieht mit Waves Central, der hauseigenen Installations- und Lizenzierungs-App. Wenn euer Update-Plan noch gültig ist, könnt ihr damit auf den neusten Stand aktualisieren. Ansonsten gilt es, erst den Plan zu erneuern. Die anfallenden Kosten seht ihr, wenn ihr euch mit eurem Account einloggt.

Weitere Infos

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments