Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Vertigo Sound veröffentlicht Hardware-Emulation VSC-3 Plugin

Vertigo Sound veröffentlicht Hardware-Emulation VSC-3 Plugin  ·  Quelle: Vertigo Sound / gearnews, Marcus

Der Hardware-Hersteller Vertigo Sound präsentiert uns mit VSC-3 Plugin einen virtuellen Klon ihrer eigenen Hardware. Der Kompressor soll dem Vorbild in nichts nachstehen – das meint zumindest der Entwickler. Dazu kommen natürlich einige Features, die auf der Software-Seite einfacher zu lösen sind. Leider gibt es keine Klangbeispiele, aber eine uneingeschränkte Demo-version zum ausführlichen Antesten.

VSC-3 Plugin mit Einführungsangebot

VSC-3 Plugin ist ein Ebenbild des gleichnamigen Hardware-Kompressors aus dem Hause Vertigo Sound. Alle Klangeigenschaften des Originals wurden exakt in Programmiercode gebannt. Sogar die grafische Benutzeroberfläche sieht dem blau gefärbten VSC-3 Kompressors zum Verwechseln ähnlich. Aber so soll das ja auch sein.

Mit der virtuellen Nachbildung des VSC-2 Kompressors arbeitetet der Hersteller noch mit Brainworx (Veröffentlichung bei Plugin Alliance und Universal Audio für die UAD-Plattform) zusammen. Jetzt gehen sie eigene Wege, um ihren einzigartigen Klang in die DAW zu bringen. Und das natürlich mit dem typisch virtuell analogen Sound mit musikalischem Verhalten. Im Vergleich zur Hardware besitzt das Plug-in ein Tiefpass-Filter mit sechs Frequenzeinstellungen und einen Dry/Wet-Regler (Parallelkompression) für jeden Kanal.

Im Gearslutz-Forum gehen die Meinungen zu dem Plug-in ziemlich auseinander. Der Preis scheint einige abzuschrecken. Was meint ihr zu den Software-Nachbildungen bekannter Hardware von den eigentlichen Herstellern?

Preis und Spezifikationen

Vertigo Sound VSC-3 Plugin erhaltet ihr zur Zeit im Internetshop des Herstellers zum Einführungspreis von 149 Euro anstatt 289 Euro. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.8 und höher und Windows 7 und höher als VST3, AAX und AU in 32 oder 64 Bit. Auf der Website gibt es ebenso eine 14-tägige uneingeschränkte Demo-version sowie ein PDF-Benutzerhandbuch als Download.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Man in the mirror Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Man in the mirror
Gast

„Was meint ihr zu den Software-Nachbildungen bekannter Hardware von den eigentlichen Herstellern?“
Schätze die kommen ein paar Jährchen zu spät. Noch ein virtueller Nachbau eines Kompressors… wieviele brauchen wir denn noch, die man sowieso nur noch in der Freakshow mit Messgeräten unterscheiden kann? Vielleicht werden die ja auch dafür hergestellt.