von Moogulator | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
The Peeps Musicbox

The Peeps Musicbox  ·  Quelle: s8jfou

The Peeps Musicbox

The Peeps Musicbox  ·  Quelle: s8jfou

The Peeps Musicbox

The Peeps Musicbox  ·  Quelle: s8jfou

ANZEIGE

Peeps? Das hatten wir doch schon mal von S8JFOU, diesem Hersteller mit der komischen Wortschlangenkombination und digitalem Herzen.

ANZEIGE

Ja, genau so ist es. Peeps ist quasi der Name einer Reihe von kleinen Synthesizern, die alle süß und irgendwie niedlich aussehen, sehr klein sind und dennoch vollständig funktionieren. Die Basis bildet der bekannte Axoloti-Kern. Auf dessen Basis gab es jetzt schon etliche Synthesizer, wie etwa wie von Love Hultén oder auch einer Buchla-Inspiration.

Peeps Musicbox auf Basis des Axoloti

Der Axoloti ist ein Selbstbau-Synthesizer, der strukturell an den Clavia Nord Modular erinnert, jedoch kostet er nur gut 60 Euro und muss dafür allerdings mit etwas Eigeninitiative selbst „zusammengebaut“ werden, was auch für die Software gilt. Wer eine Peeps Musicbox kauft, muss das allerdings nicht tun. Es ist zudem noch ein Teensy mit im Einsatz.

Das Konzept hat zwei Oszillatoren in Westküsten-Manier bereitgestellt mit Sinus und Falt-Dreieck für verschiedene Verbiegungen und Klänge. Es gibt Hard-Sync und natürlich auch FM und AM. Ein LFO mit Sinus oder Sample & Hold und eine einfache Hüllkurve sind auch an Bord. Außerdem gibt es 2 Lowpass-Filter (und LPGs) und ein 4-Step-Sequencer ist auch da. Die 1-Oktaven-Tastatur lässt sich beliebig einstellen – 13 Touch-Tasten werden dadurch flexibler und mit dem Sequencer ist das schon eine Maschine, mit der man einiges anstellen kann. Sogar Reverb ist mit drin. Viele dieser Dinge erinnern an den Easel – es ist aber etwas anderes. the cute mans Buchla

Weitere Information

Das Angebot für 850 Euro mit Batterie (ohne 800 Euro, ohne Touch-Tastatur 750 Euro im Rack) und mit dem Lieferdatum April 2020 steht, jedoch ist die Idee, nicht Hunderte davon zu bauen. Eher „eine Handvoll“. Sicher ist daher auch der Preis nicht günstig, sondern eher höher angelegt. Dennoch ist das aber wirklich sehr reizvoll umgesetzt – wenn auch ohne Beschriftung.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

ANZEIGE

Video laden

The Peeps Musicbox

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert