Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
IK Multimedia Syntronik CS - kostenslose Einsteiger Version des großen Synth Bundles

IK Multimedia Syntronik CS - kostenslose Einsteigerversion des großen Synth-Bundles  ·  Quelle: IK Multimedia

Die Hard- und Software-Firma IK Multimedia schickt mit Syntronik CS eine abgespeckte und vor allem kostenlose Version ihres Synthesizer-Emulations-Flaggschiffs Syntronik für iOS ins Rennen. Sie erhoffen sich, hiermit mehr Fans und Anwender des großen Pakets zu ergattern. Das komplette Bundle ist definitiv sehr umfangreich und qualitativ hochwertig. Aber iOS-User wollen nicht so viel Geld für eine App ausgeben, ohne es vorher nicht einmal angetestet zu haben. Spätestens mit iOS 12 hat das ein Ende (Einführung der iOS-Demoversion) – aber bis dahin gibt es zumindest von IK Multimedia eine nette Testversion.

Syntronik CS ist eigentlich zum Anchecken

Mit Syntronik CS bietet IK Multimedia ab sofort eine kostenfreie Version ihres vielseitigen Synthesizer-Bundles für iOS an. Dieses soll mit ausgewählten Presets und eingeschränkten Möglichkeiten die Qualität des Pakets zeigen. Ihr bekommt Sounds verschiedener Legenden der Musikgeschichte geliefert, die ihr nach eigenem Belieben in eure Songs einbinden könnt.

Falls ihr mehr wollt, steht euch per In-App Kauf die Welt zu mehr offen. Hier findet ihr alle Informationen zu Syntronik für iOS. Das ist eine gelungene Marketing-Strategie für ein tollen Produkt, das vielleicht hiermit den Startschuss für mehr Käufer und Fans gesetzt hat.

Preis und Spezifikationen

IK Multimedia Syntronik CS bekommt ihr kostenlos im Apple iTunes Store. Über In-App Käufe könnt ihr euch alle einzelnen Synthesizer des Original-Pakets in der App freischalten. Das Syntronik Deluxe Upgrade kostet 21,99 Euro und zu einem Preis von 89,99 Euro könnt ihr das komplette Paket erwerben. Die App erfordert iOS 9.1 oder höher und ist mit einem iPhone, iPad und iPod touch kompatibel. Alle Klangerzeuger und Effekte liegen im AUv3 Plug-in-Format vor und ihr könnt diese deswegen in jeder iOS-DAW-App einsetzen. Die Freeware-Version enthält ausgewählte sieben Presets von vier Synthesizern der großen Kollektion (Blau, Minimod, Pro-V und V-80).

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: