Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Sonic-Youth-Reverb-Gear-Sale

Sonic Yoth Gear im Sale  ·  Quelle: Reverb.com / Sonic Youth

Es gibt wohl kaum eine Band, die ich mehr vergöttere als Sonic Youth. Nun gibt es über 200 Gitarren, Bässe, Synthesizer und Effektgeräte der Band und auch Testpressungen verschiedener Alben. Was ist da los?

Sonic Youth

Die US-amerikanische alternative Rockgruppe kennt man vor allem für die Noise-Eskapaden, extremen Effekte, alternativen Tunings und Modifikationen an den Instrumenten – alles ein Teil des besonderen Sounds. Lee Ronaldo, Thurston Moore und Kim Gordon verkaufen nun ihre Gitarren und Effekte an den höchsten Bieter via Reverb. Ab 30. Oktober (morgen) geht es los.

Offsets und Effekte

Über 200 Teile werden verkauft. Darunter Modelle wie Jazzmaster, Precision und Effekte. Auch Synthesizer sind dabei. Ein silberner Klon, ein Analogman King of Tone und ein Moog Moogerfooger können ebenso erworben werden und sind so schon gesuchte Effektgeräte und dürften mit Star-Bonus noch mal mehr einbringen.

Daydream Nation

Mit der Masse an Equipment direkt von der Band (die das auch über die Jahre genutzt hat) dürfte die Auktion wohl ganz gut laufen. Sicher ist die Band kein Überflieger, wohl aber eine der einflussreichsten Bands der Grunge-Ära, ohne die es z. B. Nirvana vielleicht in der Form nie gegeben hätte. Wer die Band noch nicht kennt: Hört euch mal ganz in Ruhe die Alben Goo und Daydream Nation an. Großartige Alben. Wie man es auf Gitarre nachspielt, seht ihr im Video unten.

Alles, was verkauft wird, ist mehr oder weniger benutzt und individuell angepasst. Sticker, Kritzeleien, Klebeband mit Potipositionen … für Fans der Band sicherlich eine Goldgrube. Ich werde wohl trotz Fanstatus nicht mitbieten. Den Aufpreis ist es mir dann auch nicht wert … wobei diese 70s Deluxe Telecaster von Lee Ronaldo … na mal sehen. :D

 

Mehr Infos

Video

3
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Gast

Ich finde es einfach unfassbar, dass die Daydream Nation jetzt 30 Jahre alt ist. 1988 – das 5te Studioalbum … seit ca. 1991 ist für mich SY nicht mehr wegzudenken. Ich habe Schizophrenia von der Sister gehört … und mir die Augen ehh Ohren gerieben. Was war das denn? Tja und ab da ging es los … Sonic Youth, Dinosaur Jr., Yo La Tengo (1993 die Painful) … die Bleach von Nirvana, Temple of the Dog, Mother Love Bone dann Richtung Fugazi … etc. Puh was für eine Zeit – und so lange her!