Sieht unspektakulär aus, ist aber eine coole Idee  ·  Quelle: D&A Guitar

Auf manche Sachen muss man einfach nur mal kommen: GigStrap Pressure Point Pad. Was im ersten Moment zum Schmunzeln anregt, konnte im zweiten einigen Geplagten zu einem besseren Erlebnis auf der Bühne und im Proberaum verhelfen.

Es handelt sich beim GigStrap Pressure Point Pad um eine Art Gummimatte mit „Nüpseln“ (Gummi-Kügelchen) dran, die einerseits für besseren Halt des Gurtes auf der Schulter sorgen und – dank der Bewegung des Musikers – diese gleichzeitig massieren. Geniale Idee, und so simpel.

Man stülpt es einfach um den Gurt und befestigt es mit Klettverschluss. Über zwei Fingerlöcher soll es schnell in der Position am Gurt angepasst werden können. Zwei Versionen soll es geben: für Gurte mit 2 – 2,5“ (ca. 6,3 cm) und 3 – 3,5“ (ca. 8,9 cm) Breite. Also für Gitarre und Bass interessant.

GigStrap Pressure Point Pad Massage Small

Wird mit Klett einfach um den Gurt geschnallt

Zur NAMM Show soll es vorgestellt werden. Wenn der Preis stimmt, werde ich mir das auf jeden Fall bestellen. Die Chance auf Dauermassage beim Mucken lasse ich mir nicht entgehen. ;)

Mehr Infos