Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
PRS SE Stealth Series Limited Edition

PRS SE Stealth Series Limited Edition  ·  Quelle: PRS/guitarguitar

PRS Limited Edition SE Stealth Series E-Gitarren mit CITES-zertifizierten Ebenholz-Griffbrettern sind jetzt erschienen. Es gibt jede Menge Modelle i neuen handgeriebenen Finish in schön unterkühltem Grau. Die Serie gibt’s exklusiv für Europa.

PRS Limited Edition SE Stealth Series

Zu den Modellen gehören die PRS SE Custom 22, Custom 24 (auch als Linkshänder-Version), Custom 24 Floyd Rose, SE 277 Baritone, SE SVN 7-String, Tremonti Custom und die Zach Myers Signature. Die Auswahl ist auf alle Fälle groß.

Los geht’s bei gut 920 Euro. Alle Modelle kommen im handgeriebenen grau-schwarzen Finish daher und sind mit Nickel-Hardware von PRS ausgestattet. Außerdem haben sie Ebenholz-Griffbretter nach CITES-Standard. Korpus und Hals sind aus Mahagoni, Die Decken sind aus Quilted Maple, wodurch die Lackierung besonders schön zur Geltung kommt.

Bisher gibt’s nur eine kurze Meldung auf der europäischen Website von PRS, aber man findet sie schon bei vielen Händlerseiten, auf denen steht, dass sie ab 26. März lieferbar sein sollen

CITES-Hölzer

Sehen schick aus, diese Limited-Edition-Modelle. Die Ebenholz-Griffbretter machen auch einen wichtigen Unterschied zu vielen regulären PRS-Gitarren, die normalerweise mit Palisander-Griffbrettern ausgestattet sind. Da es durch CITES aber für Gitarrenhersteller wegen des extra Papierkrams deutlich anstrengender geworden ist, Gitarren mit Palisander zu bauen, ergeben die Ebenholz-Varianten absolut Sinn. Vor allem bei einer Serie wie der SE, die ja als besonders Budget-freundlich gilt.

Die restlichen Spezifikationen scheinen denen der oben erwähnten Standard-Varianten zu entsprechen. Noch fehlen dazu „offizielle“ Angaben von PRS, könnte sich also noch ändern. Wer sich für die PRS SE-Modelle interessiert, bekommt hier interessante Versionen, die sicher ein Anchecken wert sind.

Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: