Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
PRS SE Tremonti Standard LTD

 ·  Quelle: PRS

Paul Reed Smith und Alter Bridge / Creed Gitarrist Mark Tremonti haben sich mal wieder zusammengetan. In der Vergangenheit berichteten wir bereits über eine limitierte Bariton Signature Gitarre und den Tremonti Signature Lunchbox Amp. Nun reiht sich eine SE Tremonti Standard LTD ein, von der es nur 300 Exemplare geben soll.  

PRS SE Tremonti Standard LTD

Wie man unschwer erkennen kann, beruht die Basis des Instruments auf der populären PRS SE Tremonti Standard. Jedoch werden für die limitierte Version einige Features der deutlich teureren SE Tremonti Custom übernommen. Ihr bekommt deren Tremonti S Pickups im Zebralook, die markanten Vogel-Inlays im Griffbrett und ein schönes Binding. Die Gitarre hat alle Zutaten für einen klassischen Rocksound: Der Body besteht komplett aus Mahagoni, was für ordentlich Punch sorgen sollte, der Hals ist aus Ahorn, das Griffbrett aus Palisander. Bezüglich der Lackierung geht PRS keine Risiken ein. Die Gitarre wird mit einem leckeren High Gloss Black versehen.

Signierte Halsplatte

Zu guter Letzt wurde die Halsplatte der PRS SE Tremonti Standard LTD mit einer Signatur von Mark Tremonti versehen. Für echte Fans sicher ein nettes Detail.

Ich selbst habe mich dem US-Rocker nur wenig beschäftigt. Wenn allerdings aus der Zusammenarbeit zwischen ihm und Paul Reed Smith ein günstiges und dennoch qualitativ hochwertiges Rockbrett entsteht, so wird er mir gleich sympathisch. Vielleicht sorgt eines Tages ein Teenager mit einer PRS SE für die Rückkehr der Rockmusik in den langweiligen deutschen Mainstream.

Preis

Die PRS SE Tremonti Standard LTD ist auf 300 Stück begrenzt und für 575,- Euro verfügbar.

Weitere Informationen

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: