Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Slowhand höchstpersönlich beim Anspielen des neuen Custom Shop Modells.  ·  Quelle: YouTube/Fender

Der Fender Custom Shop hat die limiterte Eric Clapton Crossroads Blind Faith Telecaster vorgestellt. Gefertigt wird die Gitarre von dem Master Builder Todd Krause. Die britische Supergroup Blind Faith bestand aus den vormaligen Cream Mitgliedern Eric Clapton und Ginger Baker sowie Steve Winwood und Ric Grech. Obwohl das erste und einzige Album der Band sehr erfolgreich anlief, löste sich die Band allerdings aufgrund von Meinungsverschiedenheiten im Gründungsjahr 1969 auch schon wieder auf. 

Fender Eric Clapton Crossroads Blind Faith Telecaster

Clapton spielte auf dem legendären Konzert der Band im Londoner Hyde Park eine Art Frankenstein-Telecaster, die aus einem 64er Tele-Body und einem Strat-Hals bestand. Der Hals stammte dabei von Claptons nicht minder legendären 56er Brownie Strat. Im Detail haben wir es bei der Replika typischerweise mit einem Erle-Korpus zu tun, der von einem Journeyman Relic Finish geschmückt wird. Der mit 21 Bünden versehene Strat-Hals aus Ahorn wurde selbstverständlich ebenfalls dem Vorbild nachempfunden und kommt mit einem V-Profil. 

Die Fender Eric Clapton Blind Faith Telecaster.

Für die Klangübertragung stehen zwei handgewickelte Custom Shop 63 Tele Tonabnehmer bereit. Ebenfalls originalgetreu wurde die Gitarre natürlich mit einer Vintage-Bridge versehen. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich musste schon zweimal hingucken. Es ist doch immer wieder interessant, wie sehr die klassischen Designs der großen Hersteller bei unserer ästhetische Bewertung eine Rolle spielen, oder? Der Meister scheint beim Anspielen auf jeden Fall seine Freude zu haben, wie das Video zeigt. Im verlinkten Clip könnt ihr außerdem noch mehr über die Hintergründe zu diesem speziellen Instrument erfahren. 

Die Brownie Strat und die Blind Faith Telecaster.

Preis / Verfügbarkeit 

Die Blind Faith Telecaster kostet sage und schreibe 11.999 US Dollar und wird nur in einer sehr kleinen Auflage erhältlich sein. Vertrieben wird das besondere Stück dabei vom Guitar Center. Nicht unerwähnt soll natürlich bleiben, dass auch dieses Instrument Teil der 2019 Crossroads Collection ist. Genau wie bei der PRS Pre-Factory Santana I Limited Edition kommt ein Großteil des Verkaufserlöses dem von Clapton gegründeten Crossroads Centre Antigua zugute, in dem sich alkohol- und drogenkranke Menschen behandeln lassen können. Super Sache! 

Mehr Infos

Produktseite

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: