Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Musikmesse 2018: Waves Tract für den Liveeinsatz

Musikmesse 2018: Waves Tract für den Liveeinsatz  ·  Quelle: sonicstate / YouTube

Tract ist ein neues Loudspeaker Correction Plug-in von dem Software-Hersteller Waves. Es soll Toningenieuren schnell und vor allem effektiv helfen, Live-PAs perfekt einzurichten. Die Messtechnologie, die dahinter steckt, ist Rational Acoustics Smaart.

Tract misst schnell und effektiv

Tract aus dem Hause Waves soll Toningenieuren im Liveeinsatz unter die Arme greifen. Über das Rational Acoustics Smaart System wird der Sound in der Umgebung aufgenommen und an das Plug-in weitergeleitet, das dann das eingehende Audiosignal analysiert und eine EQ-Kurve zur Verbesserung vorschlägt. Diese kann dann natürlich mit wenigen Handgriffen nochmals feinjustiert werden.

Die grafische Oberfläche ist sehr praxisorientiert aufgebaut, was hier natürlich viele Vorteile bringt. Alle Funktionen sind schnell aufrufbar, Analyzer und Anzeigen könnt ihr je nach Einsatz konfigurieren und der Rest läuft im Hintergrund wie von selbst. Das Plug-in wird in zwei Versionen ausgeliefert. Einmal mit integriertem nicht-linear Phase EQ (zirka fünf Samples Latenz) und einmal mit einem linear Phase EQ (zirka zehn Millisekunden Latenz). Ihr könnt sogar Presets oder Referenzkurven speichern und jederzeit abrufen.

Preis und Spezifikationen

Waves Tract wird im Juni 2018 im Webshop des Herstellers verfügbar sein. Eine Preisangabe gibt es leider noch nicht. Es werden aber zwei unterschiedliche Pakete angeboten, mit und ohne Rational Acoustics Smaart.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: