von Lasse Eilers | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Instruo-Module für VCV Rack

Instruō-Module für das virtuelle VCV Rack  ·  Quelle: Instruō

ANZEIGE

Hier kommt ein Super-Weihnachtsgeschenk von Instruō: Die meisten Eurorack-Module des schottischen Herstellers gibt es jetzt auch in virtueller Form für das VCV-Rack. Und das völlig kostenlos!

ANZEIGE
ANZEIGE

Instruō Eurorack-Module für VCV Rack

Kurz vor Weihnachten packt Instruō ein ganz besonderes Geschenk für alle Liebhaber modularer Synthesizer aus. Die meisten Eurorack-Module von Instruō gibt es ab sofort auch für das virtuelle VCV Rack. Und weil Weihnachten ist, sogar völlig kostenlos. Das bedeutet: patchen nach Herzenslust unter dem Tannenbaum!

Wie Instruō unter dem YouTube-Video mit der Ankündigung schreibt, sollen die kostenlosen virtuellen Module euch die Lockdown-Langeweile nehmen und eure Kreativität anregen. Gerade an dunklen Wintertagen, die sich in diesem Jahr ganz besonders trist anfühlen (Instruō: „2020 has sucked on so many levels.“), ist das natürlich eine tolle Überraschung!

Portiert wurden die folgenden 17 Module:

  • troika (Triple Oscillator)
  • tràigh (Discrete Transistor Ladder Lowpass Filter)
  • harmonàig (Diatonic Harmonic Quantiser)
  • tòna (Oscillator)
  • cèis (ADSR)
  • vincâ (Dual VCA)
  • tanh[3] (Waveshaper / Limiter)
  • Tš-L (Oscillator)
  • Cš-L (Complex Oscillator)
  • I-ō47 (Multimode Resonator / Filter)
  • athrú (Wavefolder)
  • [2]f (Dual Fader Module)
  • tágh (Sample and Hold)
  • øchd (LFO)
  • tàin (Switch Utility Module)
  • lìon (Matrix Mixer)
  • saïch (Quad Oscillator)

Das ist jede Menge Futter für ausgedehnte Patching-Sessions und virtuell-modulare Jams. Danke, Instruō!

Laut Hersteller sind zudem viele spannende Neuheiten in der Entwicklung. Wir sind gespannt, was Instruō für 2021 plant.

Preise und Daten

Die Instruō-Module für VCV Rack sind kostenlos. Um sie zu eurem VCV-Rack hinzuzufügen, geht ihr auf Library -> Manage plugins, loggt euch in euren VCV-Account ein und folgt dem Hersteller in der Library. Dann ladet ihr das Update in der VCV-Rack-Anwendung herunter.

VCV Rack läuft auf macOS 10.7 oder höher, Windows (64 bit) und Linux (64 Bit).

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Instruo-Module für VCV Rack

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.